Alles über Steuern für digitale Nomaden, Online Unternehmer und Freelancer

 


Aber das jeweilige Zertifikat beinhaltet diese Werte nicht, meist keinen einzigen, der Emittent sichert sich anderweitig ab!

Ein paar wahllose Bosheiten zum Jahresende:


You can run both tools in parallel. How to get started? WOL2 is delivered as a 7-Zip archive. To get things started you at first may want to extract this archive using the free 7-Zip archiver that is available for many platforms.

If the tool does not start, please ensure that your system meets the System Requirements. Es funktioniert sehr gut. Jedoch haben wir eine Frage. Und zwar steht in der ReadMe, dass man mit dem Timer einstellen kann, wann ein Rechner geweckt oder heruntergefahren wird. Öffnet man aber das Timer-Fenster kann man lediglich einstellen wann er etwas macht, aber nicht was.

Die Rechner werden zum eingestellt Termin aufgeweckt, wir würden die Rechner aber auch gerne zu einem Termin herunterfahren. Kann man das, und wenn ja, wo einstellen?

Gibt es dazu eventuell eine Dokumentation? Hallo, wir verwenden das Tool derzeit in Probe auf Windows Dort hatten wir zeitweilig Probleme mit der Classic-version. Die shutdowns machen wir nach wie vor mit geplanten Tasks von der steuernden Maschine auf der WOL2 läuft.

Herunterfahren per Timer ist im Moment noch nicht möglich. Sie können dafür aber einen Geplanten Task nutzen. Das Tool nutzt die Deutsche Oberfläche nur dann, wenn auch ein deutschsprachiges Betriebssystem installiert ist. Die Option zum einfärben der Statusspalte finden Sie im Einstellungsdialog auf der 1. WOL2 schafft es aber nicht. WOL2 führt die shutdown.

Als Parameter -m wird der Ziel-Hostname verwendet. Als Option geht -r restart oder -s shutdown ein. Ein Server macht mir aber Schwierigkeiten: Für mich ist immer noch nicht verständlich wie ich den entfernten Pc zum herunterfahren bekomme? Wäre hierfür vielleicht eine ausführliche Anleitung möglich? Es kann daran liegen, dass Sie den falschen Benutzer verwenden. Dazu hätte ich ne Frage: Wie wird dieser Benuzter denn angegeben? Ich stelle mir da vor, dass ich für jeden entfernten Host einen Benutzer mit Passwort angeben kann, über den der Remoute-PC heruntergefahren werden soll.

Dabei handelt es sich dann um einen User, den es auf dem Remoute-PC auch gibt. Dort habe ich dann auch einen User des entfernten PC angegeben, das hat aber nicht dazu geführt dass der Remoute-PC herunter fährt. Momentan kann ich den entfernten Rechner nur herunter fahren, wenn ich mich in irgendeiner Form auf dem Remoute-PC authentifiziert habe etwa über den Zugriff auf einen darauf freigegebenen Ordner. Prinzipiell ist es in einer Windows-Domäne etwas einfacher. Administrator Dann sollte es gehen.

Hallo Herr Oette, diese Voraussetzungen sind in meinem Netzwerk leider nicht erfüllt: Unterschiedliche User mit unterschiedlichen Passwörtern auf jedem Rechner. Zudem sind die Rechner nur in einer Arbeitsgruppe organisiert. In WOL2 gefällt mir zudem noch sehr gut, dass die Buttons zum Herunterfahren und Neustarten auch mit in der Symbolleiste vorhanden, und so schnell erreichbar sind.

Und wieso funktioniert der Netzwerkscanner nich, also warum wird kein PC obwohl sich 4 im Netzwerk befinden angezeigt? Vielen Dank für die Hilfe! Bei vielen Anwendern, überwiegend im Privatbereich, klappt es mit der Konfiguration nicht immer auf Anhieb. Aber mal Schritt für Schritt: Damit alles funktioniert muss.

Scheinbar ist es das, Sie bekommen ja sicher keine Fehlermeldung? Wenn der Scanner nicht läuft kann das mehrere Gründe haben. Zunächst aktivieren Sie bitte unter Optionen das Protokoll. Führen den Scanner erneut aus. Dann sehen wir weiter. Vielen, vielen Dank für die schnelle Antwort!

Ich habe ihnen die Logsatei gesendet. Habe ich schon fast vermutet. Zwischen beiden Rechner besteht keine Vertrauensstellung Domäne oä. Auf einen anderen PC von mir habe ich damit keine Probleme, dort kommt diese Meldung auch, aber danach wird gleich der prozentuale Status mit angezeigt und wird auch erfolgreich beendet. Ja, die Protokollierung habe ich aktiviert. Hier ein Auszug der log Datei: Sie haben IPv6 an.

Super, jetzt geht es, ich danke ihnen, eigentlich klappt jetzt auch alles bei mir, nur das runterfahren des entsprechenden Rechners macht mir Probleme, Sie haben ja einen Lösungsvorschlag etwas weiter oben dazu geschrieben. Soll mannun einen neuen User im WOL2 Tool anlegen, wenn ja wo, oder soll man in Windows direkt einen entsprechenden User dafür anlegen?

Diese Funktion werde ich demnächst auch wieder in WOL2 integrieren. Das lässt sich leider nicht so genau abschätzen, wie zB. Firewall hate ich mal testweise ausgeschaltet, aber auch das brachte kein Lösung. Hab den Fehler entdeckt. Wenn die deaktiviert ist, funktioniert alles einwandfrei. Ist also angedacht das einzubauen? Das funktioniert nicht als Dienst bzw. Ja, das Programm muss gestartet sein, damit der Timer funktioniert. Man kann auch einen geplanten Task einrichten. Die Kommandozeilenparameter stehen in der ReadMe.

Allerdings hätte ich einen, meines Erachtens, wichtigen Verbesserungsvorschlag: Der Befehl zum Herunterfahren bzw. Neustarten sollte vom User bestätigt werden. Wie zu erwarten war, fuhr der Client unmittelbar herunter. Hallo, die Bestätigungspflicht kann ich optional gern einbauen. Für umfassende Arbeiten an den Hostlisten kann man diese auch in einem Texteditor öffnen und dort mit Suchen und Ersetzten die entsprechenden Einträge bearbeiten.

Hallo ,habe auch WOL2 installiert. Das Aufwecken klappt solide. Nur das Schlafen legen macht Probleme. Das ganze muss wie folgt aussehen:. Das Passwort ganz normal eingeben. Habe die alle möglichen Kombinationen ausprobiert obwohl ich auf allen Rechnern identische Benutzer und Passwörter habe.

Habe meine Rechner alle auf automatische Windows Updates eingestellt. Also irgendwie komme ich nicht weiter. Das eigene System kann ich hoch und runterfahren. Nichtmal über die Kommandozeile bekomme ich sie runtergefahren. Bin mit meinem Latein nun echt am Ende! Kann doch eigentlich nicht am Router liegen oder? Kann es sein, dass es daran liegt, dass der Benutzer welcher auf allen systemen existiert und von dem ich versuche runter zu fahren, dass der selber eingeloggt ist auf dem host und server?

Nein, es liegt daran, dass der Benutzer auf dem System offensichtlich keine Administratorrechte hat. Der Benutzername und das Passwort des zum Herunterfahren genutzten Benutzers müssen auf allen Systemen gleich sein. Alle diese Fakten sind gegeben. Auf allen Rechnern die selben Benutzernamen mit den selben Passwörtern udn alles sind Benutzer mit Administratorrechten. Auch sind alle in der selben Arbeitsgruppe und können Problemlos Dank Datei und Druckerfreigabe im Explorer aufeinander zugreifen.

Mein Latein ist damit leider auch am Ende. Die zum Herunterfahren genutzte Funktionalität stammt von Microsoft sodass ich dafür keinen weiteren Support übernehmen kann.

Ich kann Ihnen nur empfehlen, im Internet nach Ihrem Problem zu recherchieren. Das Einschalten funktioniert trotzdem. Beide konnt ich nicht Ausschalten. Für XP-Pro hab ich folgende Lösung gefunden: So, mal noch nen weiteren schritt: Ich habe ne Möglichkeit gefunden unter XP-Home die gpedit. Leider bringt diese auch keinen erfolg.

Dass der Shutdown noch nicht funktioniert, ist wohl auf meine mangelnden Kenntnisse zurückzuführen; ich erhalte im Log die folgende Meldung:. In anderen Fällen empfehle ich immer ein anderes Kommandozeilentool zu suchen Google und dieses als externes Tool in WOL2 einzurichten.

Ist wirklich ein klasse Tool. Das Tool ist auch dafür prädestiniert festzuhalten, welcher Rechner mit welchem User läuft, über die Kommentarfunktion.

Schade ist nur, dass nach einem neuen Scan die Kommentare gelöscht werden. Gibt es da irgendeine Abhilfe? Hallo Marko, cooles Tool. Kann ich das ganze auch als Dienst laufen lassen. Als Dienst nein, aber als geplanten Task. Will man die Timer im Tool nutzen, dann muss das Tool offen bleiben. Es ist jedoch denkbar so etwas zu implementieren. Sie können mir diesbezügl. Ich würde es auch gerne zum Herunterfahren unserer WS in der Domäne nutzen was soweit auch prima funktioniert. Das Scannen eines vlans scheint ein Problem bei wol2 zu sein wenn es sich nicht im zu scannenden vlan befindet: Schalten Sie die Option aus, müssten die Hosts eigentlich eingefügt werden.

Wie exakt lauten denn die Protokolleinträge? Wake On Lan Tool 2 version 2. Scanning range from Der Objektverweis wurde nicht auf eine Objektinstanz festgelegt. Dennoch wird nichts in die Liste übernommen. Hallo nochmals aus Uruguay! Jetzt würde ich gerne versuchen, ob ich WOL auch per Internet nutzen kann, sprich einen Rechner von zu Hause aus zu starten, komme aber mit den hier verfügbaren Infos nicht weiter.

Wo finde ich weitergehende Infos hierzu? Es gibt keine FAQ zu diesem Thema. Dafür gibt es gleich 2 Netzwerkscanner.

Ich denke darüber nach dies konfigurabel zu machen. Da ich eine Firewall an jedem Rechner habe, müsste ich die entsprechenden Ports freischalten um das Netzwerk zu scannen. Ich kann mir nur vorstellen, dass unter Win7 der Shutdown befehl Adminrechte benötgt. Sie rufen den Befehl doch sicher von der Konsole aus auf?

Läuft diese im Adminmodus? Dann müsste man bei dem Hosteigenschaften nicht explizit eine IP-Adresse eintragen. Damit wir nicht aneinander vorbeireden. Das muss ich demnächst noch einmal prüfen.

Wollte es auf einem Windows Server laufen lassen, der das Programm ohne Angemeldet zu sein ausführt, um die Clients übers Wochende zu starten. Die Versionsnummer steht schon auf der Downloadseite. Wenn ich nicht mal vergessen habe, diese zu aktualisieren: Was genau läuft denn nicht? Der Home findet den Prof nicht, anders rum schon….

Und das ohne Installation! Herunterfahren und Neustarten bringen auch meisten nicht. Alle Hinweise hier haben nichts gebracht, auch der von Manuel 4. Vielleicht hilft das bei anderen auch! Danke für das tolle Tool. Bei anderen Tools ist es möglich einen speziellen Port anzusprechen. Könnte man diese Funktion ebenfalls integrieren? Ansonsten ist dieses Tool nämlich super. Das Tool funktioniert ohne Probleme. Allerdings möchte ich es auf einem Win3K Server als Dienst installieren, damit es auch ohne Anmeldung an diesem im Hintergrund ausgeführt wird.

Gibt es da eine Möglichkeit? Dazu wäre eine zusätzliche Erweiterung nötig. Ich habe leider bei meiner ersten Anfrage noch keine Antwort bekommen, deshalb versuche ich es einfach noch mal.

Was mache ich falsch? Hallo, ich habe ein Problem mit der Sortierung nach Name. Wenn ich nach Name sortieren möchte, wird gleichzeitig der Status mit sortiert. Ist das so gewollt oder übersehe ich etwas. Alle anderen Sortierungen funktionieren. Hallo Herr Oette, erstmal vielen Dank für dieses tolle Programm! Chapeau, ich habe bisher nichts besseres gesehen!

Vielen Dank für dir Hilfe! Hallo, ich bin erst vor kurzem über dieses geniale Tool gestolpert. Und wenn ich noch eine kleine Verbessurung mitteilen darf:: Ja genau als Button, oder das man allgemein selbstgebastellte Tools als Button setzen kann … z.

Vielleicht hat jemand eine Lösung: Kann ich WOL2 mitteilen, welche der Netzwerkverbindungen genutzt werden soll? Das Ganze unter Win7 64Bit. Daher wird die Broadcastadresse genutzt. Wie gesagt, bei 2 anderen Rechner klappt das ganz prima, nur bei diesem einen nicht. Der Rechner ist über ein Kabel mit dem Netzwerk verbunden? Leuchten die LEDs des Rechners, wenn dieser aus geschaltet ist? Fuehle mich mal angesprochen, habe mich wohl missverstaendlich ausgedrueckt: Der Rechner, der aufgeweckt werden soll ist per LAN angeschlossen.

Win geht es auch. Win geht es eben nicht. Konfig File ist uebertragen vom funktionierenden Rechner. Übrigens das Downloadarchiv funktioniert anscheinend nicht mehr. Seite kann nicht gefunden werden — habs mehrmals heute probiert.

Im Fehlerlog von Windows steht dann: Ich habe ein ähnliches Problem. Bei mir läuft das Programm überall, nur nicht auf W2K8R2 x Auf allen PCs ist der. NET Framework 4 installiert, daran kann es nicht liegen.. Unter W2k8 R2 Server Manager öffnen. Der Montag ist deaktiviert. Trotzdem starten die Clients am Montag. Info Waking host zpkwb 0. Leider sehe ich keine Zeitstempel bei den Einträgen im Logfile.

Wenn ich Ihre Antwort richtig interpretiere, ist im Protokoll zu sehen, das die Rechner geweckt werden? Hallo Marko, erst mal Danke für Dein Tool, gefällt mir sehr gut. Ich hab aber auch eine Frage.

Wenn ich den Befehl nur einmal wegschicke, bleibt der Rechner aus. Falsch machen Sie sicher nichts. Ihr Rechner scheint sich erst beim 2. Paket angesprochen zu fühlen. Die Classic version macht dies auch, in der Version 2 ist das noch nicht enthalten.

Ich werde es aber mit vorsehen. Was muss ich in der Fritz! Wenn ich aus dem Internet zugreifen möchte klappt es nicht. Was ist noch zu tun? Ich habe selber leider noch keine Erfahrungen damit gesammelt. Vielleicht hilft uns ein Aufmerksamer Leser weiter? Intern funktioniert alles wunderbar auch Herunterfahren und Neustart. Auf der Firewall habe ich eine Port-Weiterleitung auf Wenn der Client Ich habe es eben unter Mandriva Linux getestet, läuft sehr stabil, nur bei der Updatesuche hatte sich das System aufgehängt.

Ich habe es heute mit der Broadcast-Adresse probiert, leider ohne Erfolg. Abhängig vom Switch sollte das eigentlich schon funktionieren. Der Broadcast UDP muss entsprechend weitergeleitet werden. Ich kann die Rechner im Netz Remote runterfahren und es kommt dann auch ein Warnhinweis.

Leider konnte ich auch in dem Log nicht finden, dass der Vorgang zum aufwecken dort auftaucht. Noch eine kleine Anmerkung zu Marko, wie man Sie auf ebay finden könnte: Aber ein Problem habe ich noch damit.

Ich starte das Tool aus einem Netzlaufwerk Q: Das Aufwecken der Clients funktioniert. Verzeichnis auf die lokale Platte Laufwerk D: Nun wieder zurück auf das Netzlaufwerk und dort habe ich eine Verknüpfung zur wol2.

Vielleicht können Sie das Problem nachvollziehen. Hallo, wieso sich der Windows 7 PC nicht aufwecken lässt kann ich leider nicht sagen. Bei tragbaren PCs ist diese Option meist deaktiviert. Das der Windows 7 PC sich von einem XP Rechner aus nicht herunter fahren lässt, wird wahrscheinlich an den Änderungen der Sicherheitsrichtlinie liegen.

Dazu finden Sie hier weitere Diskussionsbeiträge, wo dieses Problem schon breit diskutiert wurde. Hey, also ich find das Tool ja echt super, allerdings funktioniert der scanner nicht so richtig mehr als ca adressen will er nicht scannen was echt schade in nem Klasse B Netz ist.

Wie ist das Netz denn aufgebaut? Was passiert beim Scannen? Gibt es ein Protokoll? Mein Problem ist folgendes:. Wir haben hier WinXp Clients. Einige Clients sind länger nicht online. Nach drei Wochen verlieren die Clients ihre Lease. IP-Adressen werden dann anderen Clients zugewiesen. Jetzt kann ich nicht mehr erkennen welcher Client nun wiklich online ist. Er fügt dann allerdings Duplikate ein.

Es müsste zusätzlich also noch eine Funktion geben, die beim einfügen neuer Hosts prüft, ob es bereits einen Host mit dieser IP gibt und dann den alten löschen? You need to split the call. Hallo, ich habe das Tool auch installiert, läuft gut Dankeeeeeee!!! Leider habe ich aber das Problem, dass ich mit dem Programm alle Rechner herunterr fahren kann und das auch ohne Probleme funktioniert.

Nur das Aufwecken funktioniert leider erst nachdem ich die Clienst Stromlos gemacht habe! Clienst die an 24 Stundensteckdosen hängen und somit permanent Strom beziehen. Am morgen, wenn ich den Hauptschalter wieder einschalte und mit Ihren Tool alle Rechner aufwecke, kommt es zu der Situation, dass alle Rechner die Stomlos waren hochfahren und die Rechner die weiterhin Strom hatten nicht reagieren.

Dabei verwendete ich zwei XP-Rechner. Leider habe ich das Problem, dass sich der XP-Rechner nicht mehr aufwecken lässt.

Die Einstellungen im Bios wurden nicht verändert, habe sie zusätzlich auch noch einmal kontrolliert. Leider alles ohne Erfolg! Sobald ich jedoch vom Win 7 Rechner aus aufwecken möchte geht nichts. Können Sie mir einen Tipp geben wie ich dies hinbekommen könnte? An der Logik zum Aufwecken entfernter Rechner hat sich eigentlich nichts geändert.

Das macht aber natürlich nur dann Sinn, wenn Sie über einen Router, eine Fritzbox oä. Habe die Lösung gefunden!

Hallo, vielen Dank für dieses Tool. Ich habe gesehen, dass der User Tranquility im November schonmal so ein Feature angeregt hatte. Hallo, erst mal ein Lob für das Tool, nach dem ich mich jetzt ein bisschen mit dem Thema beschäftigt habe find ich ist es die gelungenste Freeware die ich weit und breit finden konnte. Nun zu meinem Problem, evtl kennt das jetmand oder kann mir jemand ein Tip geben: Ich hab das Tool konfiguriert und an und für sich funktioniert das auch super, leider hab ich das Problem dass sich die Zielrechner nur bis ca.

Jeder versuch danach fürt zu keiner Reaktion. Bis zu diesem Zeitpunkt ist das alles in Ordnung. Ich hab in den WoL Einstellungen versucht eine Änderung durch auswahl der verschiedenen Weckmethoden zu erreichen aber alle angebotenen Auswahlmöglichkeiten führen zum selben Ergebnis. Das halte ich aber weniger für das Problem. Dieser sollte eigentlich das gewünschte Ergebnis haben… Wenn nicht wäre zu prüfen, ob im Switch auch dort ein Filter unter gebracht ist.

Woran kann das liegen??? Wahrscheinlich verfügen Sie auf dem entfernten Rechner nicht über das Recht den Zielrechner herunter zu fahren.

Dazu gab es hier schon mehrfach Diskussionen. Hallo, danke für das nützliche tool! Wie ich hier zuvor geleseh nab, sollen auch die die Kommentare überschrieben werden. Es Fehlt ein Häckchen beim Netzwerkscanner, welches alle angeklickten Hosts erstmal abwählt wenn man über Hosts im Netzwerk hat, davon aber nur eine kleine Anzahl benötigt….

Ich habe mich schon mehrere Stunden damit auseinandergesetzt, konnte bis jetzt aber keine Lösung finden. Wenn ich folgendes Kommando über die CMD eingebe: Das ist soweit auch klar, denn es wurde ja bis jetzt nicht nach den Benutzerdaten gefragt… Wenn ich zuvor per Netzwerk auf den Rechner zugreife und erstmal die Login-Daten eingegeben habe es geht auch über CMD: Der Befehl wurde erfolgreich ausgeführt.

Der entfernte Rechner fährt dann runter. Mit WOL2 klappts aber auch so nicht. Ich habe die log aktiviert, es kommt hierbei immer zu folgender Fehlermeldung, sobald ich einen PC versuche herunterzufahren:. Der Verzeichnisname ist ungültig bei System. Mit der onboard Netztwerkkarte funktioniert WOL2 nicht mehr. Im Bios ist alles richtig eingestellt. Was ist das Problem und wie kann ich es beheben. Möchte gerne die onboard karte nutzen. Leider kann ich auf create new host drücken, es wird jedoch keiner angelegt.

Ist das ein Bug? Könnten sie mir vielleicht eine Beispieldatei in xml schicken, dann kann ich den zu weckenden Rechner in der xml eingeben und die Datei laden. Wenn der Dialog nicht auf geht, dann ist das ein Bug. Aber ich kann das bei mir nicht nachvollziehen. Ist Ihr Betriebssystem auf Englisch eingestellt? Der Dialog öffnet sich ich kann Daten für den Host eingeben und dann auf OK klicken es erscheint jedoch kein neuer Host. Es scheint wohl so, dass beim Neuanlegen des Hosts ein Fehler auftritt, also nach dem OK klicken, es wird jedoch keine Fehlermeldung ausgegeben und das Dialogfeld schliesst sich einfach.

Zuerst mal vielen Dank für das geile Tool. Starten funktioniert bei mir ohne Probleme, das Herunterfahren leider nicht. Ich ab versucht, alle Tips zu befolgen. Wäre für Hilfe sehr dankbar. Vielleicht kann jemand aus dem Nutzerkreis da ein paar Tipps geben….

WOL2 aktuelle Version von heute klappt prima. Vielen Dank für die tolle Arbeit. Auch dann funktioniert das Aufwecken nicht mehr.

Hilfreich um Windows7 herunterzufahren. Muss beides ausgewählt werden damit es funktioniert? Wie macht man das das Tool bei jedem Windows start auch startet?

Eine Funktion habe ich nicht gefunden. Können Sie mir ein Beispiel zeigen? Wie lautet denn der Parameter, wenn ich nicht die IP-Adresse, sondern den Hostnamen übergeben möchte? Hallo Herr Buttke, ich gehe davon aus, dass die ein neues Tool anlegen wollen. Wie kann man denn dort eine Batch starten? Die Batch liegt direkt in dem Verzeichnis, aber wird nicht ausgeführt. Schauen Sie sich das Tool ruhig einmal an. Liegt jetzt auf meinem Desktop PC unter c: Tolles Tool — funktioniert prächtig.

Vielen Dank, dass Du das der Allgemeinheit zur Verfügung stellst! Falls Du an ein paar Erweiterungsideen interessiert bist … 1. Selektion der Events, die in das Log aufgenommen werden sollen. Welche Angaben muss ich konkret beim anlegen eines neuen Hosts machen?

Welche muss hier eingetragen werden? Dachte immer, wäre Ich sage schon mal herzlichen Dank! Ist ja nicht so, dass ich mich schon versucht habe überall durchzugooglen, bin aber leider nicht weitergekommen …. Die Einstellungen sind bis auf die Versandmethode Okay. Dort muss Ziel bzw.

Destination IP eingestellt sein. Das geht im Moment nicht. Die Einstellungen müssen im Voraus im Einstellungsdialog getätigt werden. Der angegebene Dienst ist nicht vorhanden 0xDD.

Ich habe jeden Tag eine Startzeit von 5. Schalte ich das aber erst später ein funktioniert der Timer nicht. Wahrscheinlich ist etwas mit den Berechtigungen oder dem Konto unter dem WOL2 ausgeführt werden soll nicht in Ordnung. Das müssen Sie im Taskplaner prüfen. Habe das WOL2 installiert um einen Windows home server zu wecken da das beiliegende scaleo wake up unter win 7 64 bit nur mit tricks läuft.

Das Tool findet zwar alle rechner und server im netz aber ich kann den whs nicht schlafen legen bzw aufwecken ich teste zur zeit unter xp. Bitte schauen Sie mal die bereits vorhandenen Kommentare durch. Leider geht es trotzdem nicht, was kann ich noch prüfen, in der Readme habe ich nichts weiteres gefunden??? Ich habe das Problem, dass ich beim Netzwerkscanner die gefundenen Hosts nicht speichern kann. Es speichert nur die Hosts im selben VLan. Wenn ich aber ein weiteres VLan scanne, werden zwar alle Hosts gefunden, jedoch kann ich diese nicht abspeichern.

Einzig wenn ich den Host mit der Maus selektiere nicht das Häkchen , wird dieser einzelner hinzugefügt. Bei VLans mit hunderten Hosts ist diese Methode sehr uneffizient. Wäre froh, wenn das doch noch funktionieren würde. Und nach Jahrzehnten noch gäbe es keine Kartoffelchips im Ausschnitt.

Zum ersten Mal kann ich das sagen, weil das Lieben nicht in der Spitze seiner spitz zulaufenden Tüte erstickt; ich liebe Sie. Sie sind mir flimmernd, Sie kennen das, und zwischen uns saust das Sein. Kunde Das Doktorphantom auf der Terrasse. Wenn du jetzt deine Slipper ausziehst beschützt dich die Schlange oder greift sie dich an? Nein du hast keine Ahnung. Zahlst die Pommes und taumelst bläst in den Pan-Hals, knackst und denkst an Gregor, Saskia oder Ev mit dem dicken, sichtlich erschöpfenden Haar.

Sie trägt ihr Kind wie angeboren, dazu ein Broschenaccessoire. Während du reinkriechst, mal wieder die Brüste verspielst beheben und zur Büste versteinst. Jetzt beschützt dich die Schlange oder greift sie dich an? Jahrhunderts in seiner Missionstätigkeit bis nach Amerika gelangte.

Auch der Sektenselbstmord in Jonestown und säkulare Heilsbewegungen wie die Chicago Boys schwingen hinein; zudem gibt es Anklänge an Rockkonzerte und Hausbesetzerszenen. Alles ist erfunden und doch aufs Köstlichste wahr. Denn hier entfaltet der Autor seine Geschichte pietistischer Renitenz in weiten erzählerischen Bögen, ohne diese narrativen Elemente sprachkritisch zu relativieren.

Seine poetische Kraft bezieht der Band aus der Erfindung skurriler Figuren und einer überbordenden Fabulierlust. Das Prosagedicht lässt sich als zugespitzte Mentalitätsgeschichte des heutigen Berlins lesen, die bis ins Jahr zurückreicht.. Am Ende jedoch begeht ihre radikalisierte Sekte Selbstmord.

Das Frühjahr bei kookbooks. Ein Vogel im Flug: Ich versuche ihm beizukommen, indem ich seine reale Bewegung durch eine Bewegung des Textes ersetze. Ich muss das nicht tun. Das Flügelflattern wird als Wort synchron, im Satz beginnt es wieder zu flattern wir sagen: Die Überformung des alltäglichen Lebens durch die konformistische Ökonomie des Kapitalismus muss aufgelöst werden, will man hinter die Kulissen blicken.

Diesen Blick gewährt der in vielerlei Hinsicht erstaunliche und kühne Band tatsächlich, für einen kurzen Moment. Dabei wird die Sprache, ihre Wortmaterialität, ihr fluktuierender Klang, nicht nur Malmittel für die Imagination, sondern zugleich zum zweiten Gegenstand der Wahrnehmung.. In ihren englischen Versen, in der fremden Sprache, erklingt ein lockerer, alltagsnaher, erzählender Ton. Das Gewicht der Welt offenbart sich an den kleinen Dingen. Wie wäre es, wenn man wirklich alles hinter sich lässt?

Rike Scheffler verleiht diesen Phantasien durch ihr musikalisches Gespür einen Drive, der eine hypnotische Wirkung entfaltet: Das gefällt den schwarzen Bienen, sie sammeln seit der Steinzeit. Ein Picknick mit Bienen ist immer auch ein Potluck: Friedlich ist das Summen der Bienen nicht.

Ein Therapeut reicht beim Picknick Bestechungsgläser mit Pfefferminzbonbons rum. Darüber die Bienen, eigensinnige Mobiles, die den Wind korrigieren. Welche geheimnisvollen Botenstoffe treiben sie an? Welche Schwarmbindungen gehen sie ein? Wenn seine Einschätzung zutrifft, dann vermittelt uns Karla Reimert eine Form von Wahrheit, weil es existenzielle Fragen sind, die unser Leben als Schatten wirft und die in diesem Band poetisch in den Blick des Lesers gerückt werden. Das tröstet insofern, da der Abschied von ihren Gedichten ein Abschied auf Zeit ist, weil man diesen Band gern wieder zur Hand nehmen wird.

Geradezu meisterhaft um diesen etwas angestaubten Begriff zu benutzen spielt Reimert auf dieser dialektischen Klaviatur im für mich zentralen Kapitel des Buches: Der Titel kündigt es an. Hier wird religionswissenschaftliches Vokabular mit gedanklicher Reiseerfahrung verknüpft. Das ist einzigartig und in seiner Verknüpfung von Aufklärung und Mystik ein politischer Kommentar zu den Verwerfungen unserer Zeit.

Das macht diesen Text so aktuell wie kaum einen anderen. Und so endet er: Weder dass die Krängung nur ein Buchstabe von der Kränkung trennt, noch das Picknick, oder das es mit schwarzen Bienen stattfindet. Karla Reimert hat ihren ganzen Gedichtband bewundernswert dicht und doch durchlässig gewoben.. Wie kann man den Faden benennen, der alles durchläuft? Dieses Verhältnis von Ehrgeiz und Schmerz, dass sich nur mit grimmigem Humor auflösen lässt?

Und so wird dieser Gedichtband wohl noch lange ein Buch bleiben, mit dem ich nicht fertig werde. Das Manuskript zurück mit neunzig Kommentaren. Nicht klar genug die Zusammenhänge zwischen Marienerscheinungen bei Kindern und Verflachung mystischer Erfahrung durch Demokratisierungsprozesse. Schwankende Haltung, schwer vermittelbare Ambivalenz. Dazu Nebenwirkungen des Heiligen: Ressentiments, Haarausfall und eine schmerzhafte Wundrose im Gesicht.

Bespiegelt, wo genau sich Geschichte mischt mit Humanismus und Theologie. Fehlender Trost von Haustieren. Feiere ein Picknick mit Wein. Lade Kinder zu Besuchen bei Toten. Notizen auf dem Schreibtisch: Gott als Ausweg aus der Sprache ist so gut wie jeder andere auch.

Verlängerung der Abgabefrist um weitere drei Monate. Denn in der Arbeit steckt ein stark narratives Element, ich möchte eine Geschichte oder die Geschichte zu einer Geschichte erzählen. Fotografie kann sich glücklicherweise heute von dem Zwang befreien, sich einordnen lassen zu müssen. Ich arbeite eher phänomenologisch. Ich versuche, mich Dingen aus verschiedenen Perspektiven anzunähern. Es kann sein, dass ich mit dieser Herangehensweise auch einmal scheitere, aber ich bin auch der Überzeugung, dass ich nicht zwangsläufig zu einem wie auch immer gearteten Ergebnis gelangen muss.

Es sind die sinnlichen Wahrnehmungen, die eine Grundlage für die Darstellung bilden. Insofern geht es um Farben, Formen, Geräusche, Gerüche. Es spricht eine rhetorisch versierte globale Playerin, ein Ich zwischen Chart-Analyse und Spekulation, betrieben dank Herdendynamo, müde im Labor. Man kann daher diese Gedichte durchaus gesellschaftskritisch lesen. Sie sind aber nie so verkniffen oder simpel wie es politischer Dichtung manchmal unterläuft.

Nein, Katharina Schultens hat Humor, und ihre Gedichte knistern erotisch Die Börsensprache arbeite ja mit Mystifizierungen, meint Schultens im Gespräch. Da habe eine Vereinnahmung stattgefunden, die wolle sie rückgängig machen. Gerade die Chartanalyse verwende faszinierende Metaphern: Und dann gebe es Worte, die ganze Heldengeschichten transportieren, oder Fabelwesen, den Bären und den Bullen zum Beispiel Medusa, die für die Entweihung ihres Tempels von Pallas Athene in ein Monster verwandelt worden ist, sei eine Leitfigur ihrer Gedichte, weil sich an ihr die Frage stellen lasse, ab wann ein Verhalten oder eine Formulierung eigentlich monströs werde, erklärt Schultens und wird gleich konkret: Sie interessiere sich für die Prozesse, die ablaufen, wenn das Berufliche ins Private einwandere, wenn Freunde beispielsweise auf einmal auf To-do-Listen landen.

Zum einen schafft sie es als einzige deutschsprachige Dichterin hinter die Fassaden unserer hauptsächlich durch die Finanzwirtschaft hervorgerufenen Krisen zu schauen, zum anderen präsentiert sie damit ein Netz aus Mythen und surrealen Zusammenhängen. Selbst da, wo ihre Bildkombinationen noch so schrill sind, bringt sie das mit einer fast unheimlichen Selbstverständlichkeit rüber und stellt damit eine glaubwürdige, hochfiktive Realität her.

Aber schliesslich produziert die Beobachtung der Beobachtung selbst nur subjektive Realitäten, denen oft der ontologische Verweis verloren geht, so dass sich dieses Konstrukt in reiner Fiktion auflöst. Da aber ein Beobachter auch immer ein Ausgeschlossener bleibt, hängt man als Leser, also als Beobachter dritter Ordnung, oft ein bisschen in der Luft und bleibt theoretisch nur an der Oberfläche des Textes.

Obwohl das mitnichten wenig ist, fallen die Texte tendenziell wieder in die Autoreferenzialität und die Dekonstruktion zurück. Doch das ist jetzt ein Problem der praktischen Theorie. Vergesst sie und geniesst das Buch! Eine gesichtslose Medusa, schlangenumrankt, modisch und mondän gekleidet. Weil sie mit bedenklicher Leichtigkeit aufzeigen, wie weit die Verquickung von Leben und Kapitalismus fortgeschritten ist. Dass Schultens stellenweise einerseits plakativ wird und andererseits sehr intime Themen aufgreift, verstärkt das noch: Unkommentiert steht die lautstarke Wut auf das System neben der Hilflosigkeit und Verlorenheit der zum Normalzustand geronnenen Entfremdung.

Das reibt sich zwar aneinander, schlägt aber deswegen umso mehr Funken.. Oder auch Scheinheiligkeit, Heuchelei. Der Kapitalismus hat kein Gesicht, dafür aber viele Masken, unter denen die Krisen schwelen. Es ändert jedoch zuerst nichts, noch nicht. Denn der Kapitalismus steckt in uns, so wir auch in ihm stecken.

Wir kalkulieren die Menschen um uns, ganz so wie und eben weil sie uns taxieren. Das wirklich Schlimme, das Grauen erregende ist daran, dass wir das nicht mehr realisieren, geschweige denn reflektieren. Das tut weh, sicherlich. Es mag an ihrer Widerständigkeit liegen. Wer gute Gedichte will, muss sie auch aushalten können. Daneben bin ich froh, so wenig zu wissen.

Und das, was ich gerade geschrieben habe, überholt sich doch gleich wieder selbst. Na ja, wenn du mich vielleicht etwas früher gefragt hättest. Und es gibt vielleicht auch ein politisches Moment in diesen Texten, das Anderssprechen, als eine Art Befreiung vom Zugriff, von lähmenden Sinntiraden. Und nichts gegen Herkömmliches. Mir gefällt einfach nur das Zulassen. Aber jetzt komme ich ins Schwatzen, reime auch schon. Reime mir was zusammen.

Über die Landschaften östlich von Isfahan und im Berblinger Weitmoos hätte ich vielleicht noch etwas sagen können. Und über den Garten.

Ein Spiel mit der Wahrnehmung von etwas, das so alltäglich ist, dass man es kaum wahrnimmt, es sei denn, man misst ihm Bedeutung bei. Und bei Showghi hat alles Bedeutung, vor allem das vermeintlich Unbedeutende, das, was man zu übersehen neigt, was die selektive Wahrnehmung aus dem Grundrauschen des Alltags zuverlässig rausfiltert.

Assonanzen, Alliterationen, Rhythmus, all das wird behutsam und sicher eingesetzt. Man kann sie als Vermessung der Zeit, als Orientierung im Raum und Vergewisserung des sich auf diesen Achsen bewegenden Ich und seiner Körpergrenzen lesen. Doch die Suche selbst gerät in Fluss. Liegt Zauber erst einmal auf der Hand, dann schon woanders, lässt sich dieser Vorsprung leicht mit Flurlicht verwechseln und gleich verlieren vor lauter Luft.

Sehen rechts oben einige Fadenwolken, wie uns hier, in der entstandenen Situation. Wir bewegen Tee und Obst und was dazu passt: Zucker als einzelnes Wort mitten im Garten. Der helle Schein kommt jetzt von der Sonne links oben. Und findet das Kind, das meine Hände, eine Weile auch mit einer Reichweite hat. Hin zur vergehenden Zeit. In dieser entstandenen Situation. Jeder bescheuerte Spiegel fragt: Wer ist die Schönste im ganzen Land? Alle Gesten sind schon da. Das Thesenartige, Essayistische drängt sich hier in den Vordergrund, Szenen und Figuren werden mit nur wenigen Sätzen skizziert.

Das verleiht dem gesamten Text etwas Glasklares, eine erfrischende Kühle des Denkens, die sich oft in faszinierend ungewöhnlichen Bildern niederschlägt.. Dennoch ist es vielleicht symptomatisch, dass dieser Roman abseits der Saison im kleinen und extrem feinen Berliner kookbooks-Verlag erscheint und von einem Autor stammt, der..

Das Buch hat bei aller amüsanter Schrägheit etwas Herbes, Ungeschliffenes; es kommt ohne das Bling-Bling vieler anderer zeitgenössischer Romane aus. Genau darin aber, in seiner Überwindung des Popromans, zeigt sich sein zukunftsweisender Wert. Es gibt keinen Ausweg aus dem Verbrauch, und die Dinge lachen sich tot darüber. Und dann geht es los, ich kann nichts dafür: Meine Schuhe vibrieren von einem Muhen, eine Kuh fordert ihre Haut zurück, sie will das Leder schrittweise wiederhaben.

Dazu ist sie nur kurz in der Lage, mein Blick bohrt ihr ein Vergessen ins Bild. Bisher ist es meistens glimpflich ausgegangen, nur einmal musste ich ein obszön sich aufweichendes, sich nach und nach in alle Einzelteile auflösendes Automobil beobachten. Doch ich kann den Gedanken nicht loswerden, dass wenigstens die Anorganischen in den Bilderfallen bleiben sollten.

Paul ist ein kritischer Mensch, einer derjenigen, die ihre Stimme am Denken schulen wollen, eine selten gewordene Spezies. Ihr könnt zusehen bei eurem Zerfall, keine Chance. Es gibt die tollsten Apparate, die all das aufnehmen, ihr seht es in Überschärfe am Bildschirm, in irgendeiner Casting-Show, ihr könnt es mit Grafikprogrammen aufbrezeln, falls gewünscht. Die pure Vorbereitung aufs Marketingleben, das Profil- und Exzellenzleben, ein ununterbrochenes Bewerbungsleben, das erbrochene Kontrollleben, ein komfortables Auto- und Handyleben, ein beglaubigtes Vertrags- und Medizinleben und vermutlich auch ein Pluto- und Saturnleben.

Schrei in den Hörer und melde dich mit einem tief empfundenen Hallo, das dir das Trommelfell verdreht, denn du bist mittendrin in diesem einen Leben, wenn du etwas sagen kannst. Du bist dein eigener Berater, es kommt auf dich an und auf dich zu, denn auch du bist Europa, kannst Europa sein, ganz allein. Dein Gehirn, dein Land, dein Reich komme.

Ihre Gestaltung spiegelt das Selbstverständnis einer Gesellschaft, die ihren Platz in der Evolution immer neu definiert. Der absolutistischen Herrschaftsidee entsprechend, richtete er diese konzentrisch zum Betrachterstandpunkt des Sonnenkönigs aus.

Gerechte Hege erbaut uns heute mehr als gebaute Hegemonie. Nicht positivistischer Bildungshunger treibt uns, eher schon suchen wir in den Landschaftskulissen nach Reservaten der Sehnsucht. So hat sich das Projekt Zoo gleichsam invertiert: Kulisse einer Menschensehnsucht, eingebettet in eine Urbanität, die er vergessen machen soll, obgleich sie ihn erst ermöglicht. Letztlich konkurriert er schon heute mit den Freigeländerevieren an den Rändern der Ballungsgebiete, die wiederum längst mit den angestammten Lebensräumen der letzten noch wild lebenden Tiere konkurrieren.

Welche Menschen bauen was für Tiergehege und warum? Mögen die Kamele, wie sie wohnen? Und wie fasst man das in Worte? Schos schmaler Band wiegt auf seine Weise eine Menge staubiger Studien auf und gibt der Erkenntnis etwas zurück, was sie im akademischen Aufklärungs- und Postaufklärungsbetrieb verloren hat: Ihre sinnliche und witzige Komponente, ohne dass dadurch ihr ernstes Anliegen gestört würde, vielmehr wird es dadurch in seiner Ernsthaftigkeit noch bestärkt.

Wollen wir von einem Wunder sprechen? Kein zweiter Pelz so dicht und heute kaum mehr zu bezahlen. Hier in den Speiskübel verladen. Oder einfach zwei Otter, die sich nun eingefunden haben zu einem stillen Komplott und dann zusammen eingeschlafen waren über den Plänen von regennasseren Tagen, einer Idee von Spülung, Unterhöhlung, Strömung und fortgetragen werden.

Zu viele endeten hier als Wrack, vor den Küsten ebenso wie in der Stadt. Zwei Ozeane zum Sinken. Lasst mich zum Schlafen hier im herben Liebesrausche. Blauweinflecken auf den Lippen. Die Freiheit, den Rausch zu verkosten oder an ihm zu nippen wie an einem kostbaren Gift, das Hugenotten herbrachten als Shiraz.

Man kann alles mischen, nicht allein den Wein verschneiden. Warum alles meiden, wozu die ganzen Verbote? Wo bleibt die Zeit? Hat sich nicht gestern erst alles verschoben? Ich kenn den Sog der Strudel und den Strom der Nacht. Ich schiebe mich leise über die Klippen, ein Shark Spotter hisst eine schwarze Fahne: Man ist blind für verwunschene Orte, die durch Verstrichenes in die Zukunft sehen.

Nass in nass gleich invertierten chinesischen Zeichen schwimmen wir in tuschschwarzen Teichen, Otter aus Grasschrift, wie Chinesen kalligrafische Schnellschriften bezeichnen, die kaum noch Lesbarkeit erreichen und ganz im Bild aufgehen.

Wir schreiben den Text in die Tiefe eines durchlässigen Elements und verwischen beim Schreiben bereits jede Spur, womit lässt sich das noch vergleichen? Mit der Tanzsprache der Insekten? Oder den Händen eines Präfekten, die er in Unschuld wäscht? Den Anfang von etwas wiederfinden, das man nicht selbst begann, gibt es nicht aussichtsreichere Fron?

Sich an irgendetwas halten, das bleibt ein Traum von zwei Ottern im Eimer, vermahlen zu samtweichem Opus caementitium. Warum pfeifen nicht längst alle Spatzen vom Dach, dass Uljana Wolf wieder ein Meisterwerk veröffentlicht hat? Dass ihre Gedichte schön und voller Erkenntnisse, und ja, auch voller Witze und Kalauer sind? Nicht nur indem Wolf Gesetzestexte und Vorschriften in ihre Gedichte webt, verknüpft sie das Alltägliche und das Poltische mit der Poesie.

Ich glaube, es liegt eher daran, dass sie so präzise ist, dass sie neben der Fantasie, neben der Fähigkeit Verknüpfungen herzustellen, über eine Genauigkeit verfügt, die ihre Gedichte so besonders, und so besonders wertvoll machen. Und dann lässt sie die Details explodieren, in einem Gedicht. Aber vorher hat sie ein Netz aus Poesie gesponnen, aus dem sich der Leser weder befreien kann noch will.

Und dieses Netz ist gemacht aus dem, was ist. Pure Gegenwart in einer verwirrenden Klarheit. Produkte, die in Deutschland verkauft werden, müssen auch deutsch beschriftet sein. Was tun Gedichte im Raum einer Kommunikation, die schnelllebig ist und kaum Pausen zulässt? Wohin trägt eine Sprache, die sich über ihre Tragweite nicht sicher ist? Das amortisiert sich nicht.

Wenn es dunkel ist, trägt ein Schatten auf die Schicht Licht, die eine Lampe auf die Dunkelheit gelegt hat, eine weitere Schicht Dunkelheit auf. Wenn es dunkel ist, hebt ein Schatten unter der Schicht Licht, die eine Lampe auf die Dunkelheit gelegt hat, die Dunkelheit wieder hervor.

Betritt man sein Zimmer über eine Ru? So greifen Marquardts Texte konstruierend in das ein, was längst schon konstruiert und vorhanden ist und woran doch immer weiter noch gearbeitet wird.

Was sich nicht aufrechnen lässt. Ein Handbuch vom Gehen und Stehen in Gedichtform? Ist etwa Sitzen eine typische Haltung des Denkens? Oder doch lieber liegen, nein hüpfen und springen? Wie ändert Bewegung mein Reden? Zwinkere aus meiner streunenden Form. So überschatte ich den Nebenmann, quetsche Zartheit in seine Taschen. Vom Gehen und Stehen. Professor Gnu gibt sich optimistisch: Helm aus Phlox, S. Der Fragehorizont, der sich beim genauen Lesen freisetzt, weist der Vorstellungskraft viele Wege.

Das erzeugt einen regelrechten Sog, man möchte sich, von diesen Versen geführt, gerne immer weiter aufregend verirren. Mit Lust probiert sich hier die Sprache semantisch, rhythmisch, metrisch aus. Und oft geht es lustig zu in diesen Gedichten, die um ihre Leuchtkraft wissen, auch wenn sie im Zustand der Ruhe liegen: Seine Poesie hat ihre redegewandte, ebenso anmutige wie raffinierte Lebensform gefunden.

Ihr Titel sollte sie bewusst irreführend als Übersetzung ausweisen, um den persönlichen Hintergrund zu verschleiern. Sie wecken sozusagen jene Gedichte, die noch unter der Vorlage schlummerten. Dadurch gelingt es den Beiden gleichzeitig aufzuzeigen, dass sowohl die AutorInnen als auch LeserInnen jeden Text stets aktualisieren, erweitern, verändern können bzw. Uljana Wolf , Christian Hawkey: Needless to say this never happened. We've been talking about Jackson, ever since the fire went.

Vom experimentellen Prosagedicht bis zum guten, alten Endreim scheint für jeden Geschmack etwas dabei zu sein. Das ist nicht ansatzweise so abwertend gemeint wie es möglicherweise klingt.

Welcher Art von lyrischer Prophezeiung man auch seinen Glauben schenken will, Jackson zeigt die Vielfalt ihrer Erscheinungsformen auf. Die griechischen Götter und Giganten waren die Superhelden der Antike. Wie ein monumentaler 3D-Comic erzählt der berühmte Pergamonfries ihre Geschichten.

In Marmor gebannte Energie. Defragmentierung der alten Platten. Pulsierende Reappropriation statt Antikenkitsch. Zu den Clips online geht es hier , eine Leseprobe findet sich hier. Falkner will die Konfrontation mit den Idealen vergangener Kunstepochen nicht ironisierend abfedern, sondern die Widersprüche gestalten.

Diesen hochgesteckten Anspruch löst Falkner ein, wenn er lyrisches Pathos, manipulierte Idiome und IT- oder Werbejargon kollidieren lässt. Dazu gehört auch der Mut zu sagen: Warum haben wir nun für die erste umfassende deutsche Ausgabe der Gedichte von Michael Palmer den Titel Gegenschein gewählt? Es meint den schwachen Schimmer, der durch die Anstrahlung kosmischen Staubs entsteht und in Opposition zur Sonne in dunklen Nächten und fernab aller künstlichen Lichtquellen zu beobachten ist.

Alexander von Humboldt hat den Begriff in dieser Weise geprägt. Er bezeichnet im Deutschen auch einfach die Oppositionsstellung zur Sonne. Der Übersetzer mag es auf seine Arbeit gegenüber dem Original beziehen. Bei Palmer klingt es an seine Vorstellung von der counter-tradition an in der er sich sieht , und bei Celan gibt es Gegenwort und Gegenlicht. In Gegenschein sind vielleicht die vielfältigen Brechungen und Oszillationen angesprochen, die im Werk von Michael Palmer aufschimmern.

Ein wesentliches Paradox dieses Werkes ist es, dass es gerade vermittels seiner vielen Anleihen völlig originär und einzigartig wirkt, dass sich seine vielen Mosaiksteine und Partikeln zu einer neuen unvergleichlichen Sprachmusik fügen, die absolut nichts Epigonales hat oder als Pastiche erscheint.

Der Abglanz wird so zu einem ganz eigenen Leuchten, zu dessen Wahrnehmung verfeinerte Instrumente vonnöten sind. Kosmischer Staub, der auf den Flügeln von Nachtfaltern wiedererscheint.

Durch diese Texte werden wir in subtile Welten entführt und erfahren das Glück einer andauernden leichten Erschütterung, sowohl im Sprachlichen als auch im Körperlichen. Genug ist genug ist genug von.

Komisch dass deine Hand sich warm anfühlt Schnee fällt sorgsam. Komisch dass die Seite genau zerrissen wurde wo der Schnee anfing. Es gab nie sehr viel. Es gibt mehr weniger als es gab. Heute ist es 84, 74 und 12 und hell und dunkel. Wir sind nirgendwo sonst. Sein Lächeln fiel auf eine Seite. Hier und da war es sehr hell und dunkel.

Das Buch gegen Verstehen. Aus dem amerikanischen Englisch von Rainer G. Das erste Buch von Dagmara Kraus! Sie schillern und stieben, oszillieren zwischen Sprechweisen, staffeln und streuen Bedeutung; sie sind existenziell, verspielt, polyglott und voller prosodischem Eigensinn. Ehrlich, so haben wir das noch nie gelesen. Aber die Lawine bleibt ja. Die Bedrohung geht nicht weg. Ich glaube, Dagmara Kraus muss so leise sprechen, wie sie spricht, um neben dem ganzen Glanz die Lawinen aushalten zu können.

Deshalb ist sie Dagmara Kraus und nicht Dagmar Krause. Sie schreit nichts heraus, sie spricht ganz leise, und trägt trotzdem alle Lawinen in sich. Die Lawinen sind nur einen Buchstaben weit entfernt. Im ursprünglichen Wortsinn des Protokolls gibt es einen klebrigen Kern: Ein zusammengeleimtes Buch ist gemeint oder, spezieller: Das steht am Anfang des Buches, wird ihm aber zuletzt eingeklebt. Es gibt die Klebrigkeit der inneren Fixierung, die auf immer wieder erneutes Durchdenken dringt, und es gibt den unvergesslichen Honig an den Schuhen, in der Tasche, an den Fingern, der an den unachtsamen Moment seines Verschüttens erinnert.

Auch dies kann als ein Protokoll gesehen, wenn auch nicht gelesen werden. Oder nehmen wir den Körper als Protokoll unseres Lebens, für den Verlauf der Zeit, dem wir unterliegen. Nehmen wir den Honig als Protokoll des Bienenflugs und als Auskunft über die von ihnen gerade noch erreichbaren Blüten. Die Honigprotokolle sind beinahe quadratisch und ineinander verfugt wie Kacheln.

Sie bilden ein Raster, das ihre Ordnung offenbart. Sinne, Affekte, Materialien oder eine Angst, die gestern noch in die Zukunft ging. Auch davon berichtet das Protokoll. Es wendet sich an Konzepte, die es nicht abstreifen kann: Die Arbeitsteilung erfolgt via Reizschwellen, die eine Folge der Vielfachpaarung sind.

So wird eine hohe Bandbreite von Empfindlichkeiten garantiert. Und wahr reden sie. ION Doch es ist wie beim Bienentanz: Am Ende wird nur noch für die beste Höhle getanzt.

Manche Sätze würde man am liebsten auswendig lernen: Innerhalb des einzelnen Texts suchen die beiden menschlichen Hälften einander häufig in Form einer semantischen Rahmenstruktur, die ein zu Beginn gesetztes Thema verändert wieder aufnimmt.

Häufig erinnert die Lautstruktur an gleichsam umarmende Binnenreime, eine in dieser Art innerhalb prosanaher, dezent rhythmisierter Langzeilen überraschend neu wirkende Technik Das Hier und Jetzt und das Gestern. Das ganze Leben, oder besser: Die brauchbare und, ja, die unbrauchbare Sprache, denn eine muss es doch sagen: Viele Anspielungen werden einem entgehen. Ein wiederkehrendes Thema des Bandes ist denn auch die Liebe, und zwar in individueller wie in kollektiver Hinsicht.

Es ist ein zweifelndes, bisweilen verzweifeltes, vor allem ein weibliches Ich, das hier spricht: Es ist schon spät, es wird schon kalt. Vielleicht sollte man sagen: Monika Rinck summt sich durch das Dickicht der Liebesgefühle, nervös, aber willig der Schönheit.

Und tatsächlich stehen dann wunderschöne Gedichte neben todtraurigen. So weint einmal die verlassene Geliebte allein und sucht Trost bei ihrem alten Stofftier, ach, wenn es trösten könnte! Schläuche, Keilriemen, zuckige Teile. Es stürzten die Nadeln, Pfeile, zierlich und keck, fast ohne Kontrolle. Oder Sonja mit der Silberbüchse? Untertriebig hebt die Nase von der Fährte ein gefällter Oktaeder. Ach, verschonet doch die Wälder, statt sie mit Kaputtem vollzustellen. Denn dieser alte Zuber flutet zeitig die Genüsse.

Soeben noch munter, in zärtlicher Vereinigung mit den Resten des Blechdachs Schuppen! Es hatte ein federndes Deck, worauf sie lagerten, drei Masten, und ja, die Masten lüpften und kippten das Ding über die Ecken, und nein, die beiden gingen nicht über Bord. Als Erstes sah ich das alles von unten, da war ich Alge.

Dann sah ich es schraffiert von der Seite, da war ich Schilf. Später, als ich Himmel war, sah ich die beiden von oben. Sie segelten stochernd und zügig, schienen ein Thema zu haben. Dann aber sah ich, wie sie kippten und sanken! Der See nahm sich das Trampolin zu Herzen. Als das geschah, war ich das Ufer gewesen. Ich schwöre, der See war ich nie! Was sollte ich tun? Ich wurde Grund und wühlte mich hinein. Dann schnellte ich zurück, ja beinah wie ein Trampolin, und spuckte die beiden in hohem Bogen auf die Promenade.

Der See kam zu sich, lief wieder in mir zusammen. Nur das Schilf, sonst nichts, bewegte sich. Der Himmel ruhte darüber. Hier kommen sie zusammen: Zusammengebracht hat sie der Wind, der sich zwischen allen Liedern regt. Er pfeift, er wirbelt, säuselt und klingt, ist heiter und grollt, und am Abend legt er sich und singt uns und alle andern in den Schlaf.

Der eigensinnige Wind verbindet die Lieder entlang des Tagesverlaufs zu einer Suite, in der die Kinderwelt des Jahrhunderts Kontakt zu der unsrigen aufnimmt und zu einem rauschenden Fest einlädt. Wilhelm Taubert , Monika Rinck: Man will man ohne ihre blitzschnelle Gegenwärtigkeit, ihr reges Zweifeln nicht mehr weiterlesen. Seit über zehn Jahren gehören Daniela Seels Gedichte zu den Geheimtipps der jüngeren Lyrik, die sie als Verlegerin mit bekannt gemacht hat.

Jetzt ist neben der Verlegerin endlich auch die Dichterin zu entdecken. Daniela Seels Lyrik verfährt kompromisslos auf höchstem ästhetischem Niveau, vermeidet jede falsche Feierlichkeit und spielt das komplizierte poetische Spiel mit der Sprache viel lieber mit ernster Leichtigkeit und aller Lust zum Experiment.

Die Verlegerin von kookbooks hat diesen Verlag nicht nur binnen weniger Jahre zur feinsten Adresse für deutsche Dichter gemacht, sondern erweist sich nun selbst als grandiose Lyrikerin. Nie spürt man intellektuelle Überheblichkeit bei Daniela Seel, nein, nichts ist trocken hier, alles lebt, vibriert, erfüllt und fühlt sich richtig an, schwebt und ist geerdet zugleich. Seels eindringliche Sentenzen könnten zum Bannerzeichen dieser jungen Dichtergeneration werden, die sich nicht im Negieren des Vorgefundenen erschöpft.

Und schon sind es zwei. Und keiner, keiner ist mehr so wirklich alleine. Was meinen wir eigentlich, wenn wir Poesie sagen? Und wo findet das statt, wozwischen, woran? Ihre Sprechweisen sind brüchig, hybrid. Sie unterlaufen, was wir uns unter Gedichten vorstellen, von ihnen erwarten. Über unkonventionelle Grammatik, verrenkte Bilder oder eine Interpunktion, die keiner Norm folgt, vielmehr eine mögliche Lesebewegung strukturiert.

Und beim Stolpern geraten wir in Bewegung, werden als Leser zu Akteuren. Weiss nicht, ob er ein Platz ist. So gesehen sind sie Waffen. Dein Unternehmen hat dort seinen Sitz, wo es angemeldet ist. Das Unternehmen ist auch der Anbieter der Leistungen und nicht du als Privatperson. Du könntest jetzt aus der Ferne mit Hilfe einer bevollmächtigten Person ein Gewerbe in der Schweiz anmelden oder auch im Ausland i. Hey Sebastian, danke für die vielen wertvollen Informationen, ich habe schon viele nützliche Antworten für meine Lebenssituation finden können.

Weil meine Frage so speziell ist will ich einfach mal konkret nachfagen, vielleicht kannst du mir ja weiterhelfen: Ich habe mich aus Deutschland abgemeldet und habe meinen Wohnsitz auch wenn ich nicht wirklich dort wohne nach Frankreich verlegt.

Nun möchte ich über meine Webseite und Affiliate-Partnerprogammen Geld verdienen und dazu in Frankreich ein Kleinunternehmen Microentreprise gründen, welches hier Vorteile gegenüber einem Kleingewerbe in Deutschland hat. Kommt es in meinem Fall vielleicht einfach nur darauf an, von wo aus ich meine Leistungen erbringe, also dann Frankreich? H iPatrick, so speziell ist deine Frage gar nicht.

Im Grunde ist es immer das gleiche: Nur bei der USt kommt es dann darauf an, wo sich deine Kunden befinden.

Ich hätte jedoch noch eine Frage zur Freiberuflichkeit. Ich bin Projektmanager und mein Kunde ist in Deutschland ansässig. Die Kollegen sind teilweise in Deutschland als auch teilweise im Ausland. Das Projekt ist in Deutschland aber wird weltweit umgesetzt. Hi Tommy, wenn du beschränkt steuerpflichtig bist deinen Wohnsitz also nicht mehr in DE hast , dann kommt es vor allem darauf an, von wo aus du deine Leistung erbringst.

Was passiert wenn ich mich abmelde und weg bin? Hello Sebastian, Danke für dein arbeit und Auskunft. Ich habe ein Deutsche kunde und 4 im Ausland mit den ausländischen Firmen mache ich der meiste Umsatz. Würde es den Löhnen für den ausländische Kunden ein Firma im Estonia zu gründen, mein Firma basiert sich auf Kunden gewinnen Europe weit durch acquisition. Also ich bin ein online Firma. Mein feste wohn Sitz ist Deutschland, würde ich über Haupt ein steuerliche Vorteil gewinnen.

Danke im Voraus für dein Antwort. Hallo Sebastian, erstmal vielen Dank für deinen sehr informativen und hilfreichen Artikel beziehungsweise Blog ganz allgemein. Ich habe eine Frage und habe die restlichen Kommentare schon überflogen. Ich hoffe, dass du sie nicht schon beantwortet hast und ich sie nur übersehen habe.

Ich arbeite als Freelance-Übersetzer und lebe seit einiger Zeit in Spanien, werde aber bald nach Südamerika weiterziehen. Ich habe zwar noch einen Wohnsitz in Deutschland, aber ich vermute, dass dieser ja nicht zwangsläufig als steuerlicher Wohnsitz betrachtet wird, da ich mich weder länger als 6 Monate in Deutschland aufhalte, noch eine Wohnung habe, die mir zur Verfügung steht.

Weiter oben hast du folgendes Geschrieben: Ja, wenn du deine freiberuflichen Tätigkeiten in DE anmeldest was du machen kannst , dann musst du die Einkünfte daraus auch in DE versteuern.

Wenn ich im Ausland bin und als Virtuelle Assistentin arbeite und Rechnungen ausstellen will dann habe ich diese Möglichkeiten: Gewerbe in DE 2.

Unternehmen im Ausland 3. Ein Jobportal oder eine Agentur zwischenschalten, die sich um die Abrechnung kümmert das hast du mindestens oben an Sara geschrieben. Was ist mehr Vorteilhaft für den deutschen Kunden? Oder sie akzeptieren genauso gut eine Ausländische RG? Gibt es ein Jobportal in DE wie zB.

Upwork, die sich um die Abrechnung kümmert und man Jobs in meinem Beruf findet? Danke für die netten Worte, Tina. Ein deutscher Auftraggeber wünscht sich immer lieber eine deutsche Rechnung, schon allein weil das für die Buchhaltung einfacher ist.

Problematisch könnte es dann jedoch mit der Versicherungspflicht und Steuerpflicht in Deutschland […]. Dieser hat mir super weitergeholfen.

Ich hätte allerdings eine Frage. Ich möchte ins Ausland ziehen. Es besteht die Möglichkeit, dass ich bei meinem Partner mitversichert werden kann. Daran ändert auch ein weiterhin bestehendes Gewerbe nichts. Danke für hilfreiche Tipps Sebastian. Ich habe noch eine Frage. Ich war Student in Deutschland und derzeit wohne ich wieder in der Heimat. Zu welche Steuergruppe gehöre ich denn? Müss ich steuer in Deutschland bezahlen?

Hallo Sebastian, super interessanter Bericht. Auch ich hätte ein paar Special Fragen: Ich bin selbstständige Künstlerin und verkaufe meine Designs an Unternehmen.

Die Frage ist, wenn ich dann im Ausland einen Auftrag von einem Unternehmen habe, dass eine Rechnung will, ich aber keinen festen Wohnsitz habe, was mache ich da? Oder soll ich in Deutschland angeben, dass ich ein Zimmer bei meinen Eltern habe? Und brauche ich dann eine ausländische Steuernummer für meine Kunden weltweit? Was macht mehr Sinn? Freiberufler in DE, womit du auch beschränkt steuerpflichtig bleibst 2.

Ein Jobportal oder eine Agentur zwischenschalten, die sich um die Abrechnung kümmert. Lieben Dank, hast du es eine Ahnung was für Agenturen oder Portale es gibt die sowas machen? Als Künstlerin brauch ich kein Gewerbe anmelden, also fällt das schonmal weg und aus Deutschland will ich mich unbedingt komplett abmelden. Da kommen Jobportale wie https: Die Portale behalten natürlich auch einen Prozentsatz vom Rechnungsbetrag ein.

Wenn steuerpflichtig in einem Land, dann ist die Abrechnung über ein Portal und Nichtangabe der Einkünfte klare Steuerhinterziehung. Wenn nirgendwo steuerpflichtig, das ständig von einem Land ins nächste, dann scheint das immer noch eine Grauzone zu sein. Wow, ein sehr ausführlicher Artikel über ein Thema, das wirklich vielschichtig und kompliziert ist. Befürworter des Bedingungslosen Grundeinkommens wie z.

Laut seiner Meinung wälzen Unternehmen alle Steuern, die sie zahlen müssen, so oder so auf den Endkunden ab. Der Endpreis enthält also versteckte Steuern. Auch meint er, dass so eine Steuerhinterziehung nahezu unmöglich wäre. Einfacher wäre es sicher Nie mehr Steuererklärung! Sagen wir ich bin Staatenlos, also lebe weniger als 3 Monate in jedem Land via Touristenvisum und habe aber dazu noch ein Kleinunternehmen in Deutschland für Affiliate Marketing, Programmierung etc.

Muss ich dann für alle Einkünfte, die ich im Ausland verrichte, aber an deutsche Privatpersonen oder Unternmehen gehen auch Einkommensteuer zahlen? Hi Marius, für wen du deine Leistungen erbringst ist zumindest für die ESt irrelevant. Die freiberuflichen Einkünfte kannst du davon trennen. Ob das deutsche Finanzamt dann darauf bestehen darf, dass du diese Einkünfte irgendwo versteuern musst — DE oder Ausland — scheint immer noch nicht endgültig geklärt bzw.

Dank dir für die Antwort. Hatte beim Finanzamt nachgefragt und die meinten direkt, wenn ich nicht nachweisen kann, dass die Einkünfte aus dem Freiberuflertum im Ausland versteuert wurden muss ich aufjedenfall in Deutschland steuern drauf zahlen. Kann natürlich auch nur sein, dass die das sagen, weil es denen in den Kram passt und in wirklichkeit, wenn man mit dem Anwalt sprechen würde, nicht so aussieht.

Bin mir da also noch nicht ganz so sicher. Hallo Sebastian, erstmal vielen Dank für diese ausführlichen Informationen! Das war ein guter Einstieg in das Thema.

Ich muss mich leider noch mit einer Steuer beschäftigen, die du nicht erwähnt hast, nämlich der Quellensteuer. Das Prinzip, soweit ich es jetzt verstanden habe, ist folgendes: Als Programmierer gebe ich meinen Kunden umfangreiche Nutzungsrechte an meinem Quellcode — das muss so sein, weil dieser weiter an deren Kunden vertrieben wird. Dadurch findet aber eine Verwertung meiner Arbeit in Deutschland statt, auch wenn der Ort der Ausübung im Ausland liegt.

Ich bin gerade noch bei der Recherche, wie ich diese Situation angehen soll. Es wird wahrscheinlich darauf hinauslaufen, dass diese Quellensteuer von mir oder meinem Auftraggeber abgeführt werden muss. Es wäre wahrscheinlich gut, wenn du die Informationen dazu noch ergänzt, da vielen diese Problematik vielleicht nicht bewusst ist. Hier ist ein guter Einstieg zu finden: Oder hast du sogar schon mit dieser Sache Erfahrungen gemacht?

Dann würde ich mich natürlich auch darüber freuen. Hi Alex, das ist wirklich ein super Hinweis. Mit der Quellensteuer für solche Lizenzgeschäfte habe ich überhaupt keine Erfahrungen, werde mich da aber mal einlesen. Puh, heute mit dem deutschen Finanzamt telefoniert. Ich bin selbstständig und Ende April komplett von Deutschland nach Zypern gezogen. Deutschen Betrieb vollständig aufgegeben, keine Wohnung etc. Ich bin auf jeden Fall Zypern verpflichtet, aber Deutschland für das Jahr auch?

Das klingt nach einer ziemlich pauschalen Aussage des Sachbearbeiters, die ich nicht einfach so hinnehmen würde. Du solltest selbst natürlich keinen Mietvertrag unterschreiben oder dich in DE anmelden.

Aber nur weil du ein paar Tage im Jahr in DE bist, wirst du nicht gleich wieder unbeschränkt steuerpflichtig mit deinen Welteinkünften. Wenn man diesen Artikel liest und dabei nur mal eben auf ein anderes Browsertab wechseln will, kommt Deine Newsletterwerbung, und man muss über zurück wieder von vorne anfangen.

Das ist bei Artikeln, zu denen man schnell etwas recherchieren will sehr nervig. Du schreibst recht weit unten, das man keine Postanschrift hat. Gerade für Freelancer etc. Kunden können nach einem Login einen Auftrag platzieren, und diesen können dann beide Parteien nachpflegen bis zur Erledigung.

Ich würde hier ja LInks rein machen, aber wenn ich auch einen anderen Tab klicke kann ich wieder von vorne schreiben. Mit Sipgate kann ich mir eine VoiP -Rufnummer holen, sogar aus vielen deutschen Ortsvorwahlen wählen. VoiP kann ich überall benutzen wo ich einen nicht zu langsamen Internetanschluss habe, der Anrufer bekommt gar nicht mit das ich das Gespräch gar nicht in Deutschland annehme.

Eine ganz Grundsätzliche Frage habe ich noch, das habe ich nicht verstanden. Hi Rene, vielen Dank für deine Hinweise. Das nervige Popup, von dem du sprichst, sollte eigentlich nur einmal angezeigt werden. Wenn du es einmal wegklickst, bekommst du es nie wieder zu Gesicht, es sei denn, du verwendest jedesmal einen anderen Browser oder eine andere IP-Adresse.

So richtig habe ich noch nicht verstanden, welchen Bezug Sipgate und Ticketsysteme zu diesem Artikel haben. Zu deiner letzten Frage: Ob du dann dabei im Ausland sitzt, ist erstmal egal. Hi Sebastian, Hier ist mein Fall: Mein arbeit ist Selbständiger arbeit als grafiker für verschiedene Unternehmen.

Bin ich steuerpflichtig Beschränktersteuerpflich oder weil ich nicht mehr in Deutschland wohne und meine Leistung nur hier in Spanien für Deutsche kunden mache — dann keine Steuer zu zahlen?

Dieser Satz hat mich verwirrt: Hallo Sebastian, wow, was für ein guter ausführlicher Artikel! Werde von dort aus trotzdem einige Jobs für deutsche Kunden erledigen — Musik und Sounddesign für Spots. Wir haben unsere Wohnung zum Ende diesen Monats gekündigt, werden die nächste Zeit bei Freunden leben und fliegen am Jetzt ist es aber so, dass wir die Wohnung gekündigt haben und eigentlich keinen Wohnsitz haben.

Wie soll ich vorgehen? Soll ich einfach eine Adresse von einem Freund nehmen. Er wäre damit einverstanden nur gibt es eine neue Regelung seit November , die dies nicht mehr erlaubt…: Der Vermieter kann allerdings mit bis zu Hi Daniel, wenn ihr die Wohnung kündigt, müsst ihr euch theoretisch auch abmelden.

Auch nach der Abmeldung könnt ihr die freiberuflichen und gewerblichen Tätigkeiten weiter ausführen, indem ihr beim Finanzamt und für die GbR beim Gewerbeamt eine ladungsfähige Adresse angebt. Das kann die Anschrift eines Freundes, eures Steuerberaters oder eines Büroservices mit einer Vollmacht zur Entgegennahme von Post sein. Wenn ihr das vermeiden wollt und keine Nachteile einer Nicht-Abmeldung seht, könnt ihr euch vielleicht bei den Freunden anmelden, bei denen ihr die nächste Zeit wohnt.

Wenn ihr vorhabt, dort in absehbarer Zeit was 9 Monate ja sind wieder einzuziehen, sollte das vollkommen okay sein. Vielen Dank für den ausführlichen Artikel.

Ein Sache muss ich hier aber loswerden: In einem funktionierendem System wären Steuern ein Beitrag für die Gemeinschaft. In unserem jetzigen System bedienen Steuern nur noch den Zinseszins. Die unglaubliche Ansammlung von Kapital auf Wenige wird durch immer höhere Abgaben Steuern und Privatisierungen bedient.

Das exponentielle Wachstum dieses Kapitalsystems zu unterstützen ist eine Mittäterschaft zu der jeder gezwungen wird. Ich würde gerne kein Geld mehr benutzen und keine Steuern mehr zahlen. Ich wünsche mir in ein gerechtes System einsteigen zu können das eine Zukunft auf diesem Planeten möglich macht.

Hallo Sebastian, Danke für deine tollen Beiträge! Ich möchte in der Zukunft gerne selbst ortsunabhängig leben und finde deine Artikel super!

Jetzt habe ich eine ganz spezielle Frage. Ich habe meinen Wohnsitz jeweils als Hauptwohnsitz! In Berlin hingegen habe ich bisher noch keine Krankenversicherung gezahlt. In der Anlage Vorsorgeaufwand gibt es die Möglichkeit einen Betrag für eine Auslandskrankenversicherung anzugeben Zeile Sollte man hier nun den Betrag 0 Euro angeben oder sollte man die Anlage Vorsorgeaufwand komplett ignorieren…? Ich habe ein bisschen Bedenken, dass ich wegen der nicht vorhandenen Krankenversicherung horrende Kosten nachzahlen muss: Vielen Dank schon mal!

Hallo Thorsten, ich würde die Ausgaben für die Auslandskrankenversicherung nicht angeben, da du ja eigentlich auch in DE krankenversicherungspflichtig bist und damit beim Finanzamt nur schlafende Hunde wecken würdest. Oder wird deine Auslandskrankenversicherung auch in DE anerkannt? Hallo Sebastian, danke für deine schnelle Antwort! Genau das ist das Problem welches ich auch sehen.

Die Frage die sich mir zuerst gestellt hat war, wecke ich nicht schon schlafenden Hunde indem ich überhaupt eine Steuererklärung abgebe….? Denn so wie es aussieht ist die Auslandskrankenversicherung in DE nämlich nicht anerkannt.

Aber wenn ich eine Erklärung abgebe, was ja auch meine Pflicht ist, kann ich dann die Anlage Vorsorgeaufwand komplett weglassen?! Ich dachte der Vorsorgeaufwand sei obligatorisch. Was ist also die schlauste Lösung? Das Ganze auf mich zukommen lassen, vielleicht? In den letzten Jahren habe ich eine steuerliche Einschätzung vom Amt automatisch zugeschickt bekommen….

Bitte verstehe das nicht als rechtlichen Rat, sondern nur als meine persönliche Einschätzung als Laie. Vielen Dank für diesen ausführlichen Beitrag!

Auch ich bin gerade dabei diese ganzen Sachverhalte für mich selbst optimal zu klären, da ich von meinem Unternehmen die Möglichkeit bekommen habe remote meine Arbeit auszuführen. Daher plane ich ab 1. Zur besseren Koordination meiner Arbeit und um Kundentermine durchzuführen werde ich monatlich für ca. Deshalb werde ich sowohl in Deutschland als auch in Barcelona eine Wohnung haben, zumindest bis zum Ende dieses Jahres, dann überlege ich meine Wohnung in Deutschland zu verkaufen.

Das Unternehmen, für welches ich arbeite, besitzt momentan einen Standort in Fellbach ohne irgendwelche internationalen Zweigstellen. Dabei stelle ich mir die folgenden Fragen: Was für eine Art von Anstellung ist für mich am Besten? Empfiehlt es sich zuerst eine Entsendung für eine begrenzte Dauer zu machen?

Geht das ohne konkretes Projekt in Spanien vor Ort? Wo bin ich steuerpflichtig? Die Grundüberlegung ist, ob du weiterhin festangestellt bleibst oder Rechnungen schreibst.

Bei letzterem hast du deutlich mehr Gestaltungsspielräume hinsichtlich Steuern und Versicherung, wobei du natürlich auch alle Privilegien als Arbeitnehmer verlierst. Solange du angestellt bleibst, hast du Einkünfte aus Deutschland und bleibst damit zumindest beschränkt steuerpflichtig.

Wo wird das Einkommen dann versteuert? Meldest du das Gewerbe bspw. Hallo Sebastian, Danke für die Info. Ich habe eine ähnliche Frage. Der Kaufvertrag wird weiterhin mit Hauptunternehmen gemacht und Rechnungen direkt nach Ausland über PayPal abgegliechen. Allerdings müssen nur die Einnahmen in DE versteuert werden, die über diese Betriebsstätte erfolgen.

Wenn alle Geschäfte weiterhin über die USA laufen und das buchhalterisch sauber getrennt wird, dann sollte es mit dem deutschen Finanzamt keine Probleme geben.

Hier wird ein KV-Beitrag abgezogen. Ein Mini-Job muss ich auch machen, da die Rente zu wenig ist. Hier muss mein AG an die Minijobzentrale einen Beitrag zahlen. Dabei ist da au h ein KV-Beitrag? Warum kassiert die Krankenkasse doppelt? Danke für diesen Klasse Blog! Ich bin nach wie vor verwirrt, das Steuerthema ist auch wirklich sehr komplex. Meine Services werden in Südostasien ausgeübt, aber wo werden sie verwertet? Der Arbeitnehmer in Deutschland verkauft die Übersetzungen ohne meinen Namen drauf wieder an Kunden weiter.

Entscheidend für deine Steuerpflicht ist dein Lebensmittelpunkt. Da dieser in Asien ist und du die Leistungen nicht über ein deutsches Gewerbe abrechnest, bist du in DE auch nicht steuerpflichtig. Theoretisch müsstest du die Einkünfte im Land deines neuen Wohnortes versteuern. Leider gibt es noch einen Fall der hier nicht behandelt wird und unter dem ich aktuell leide. Vielleicht hast du hierzu ja auch schon Erfahrungen. Ich stehe jetzt vor der Entscheidung entweder als Freelancer tätig zu werden befürchte allerdings den Mehraufwand und die Scheinselbstständigkeit oder tatsächlich in ein Angestelltenverhältnis überzugehen.

Hast Erfahrungen, was hier Sinn macht? Hi Gabriel, wenn du in DE lebst, ist das eigentlich egal, da du dann eh alle Einkünfte dort versteuern musst. Wenn du in Hong Kong lebst, dann würde die Anstellung weniger Aufwand bedeuten. Wo muss ich nun welche Steuern zahlen? Oder kommt dann noch Einkommenssteuer auf mich zu? Ich werde in Spanien eine S. Ich habe nun nur noch Fragen zu folgendem: Ich gehe davon aus, dass ich Einfuhrsteuer Zoll und Mehrwertsteuer bei der Einfuhr zahlen muss.

Die Einfuhrsteuer werde ich nicht wiedersehen aber wie sieht es mit der Mehrwertsteuer aus, die kann ich mir doch eigentlich irgendwo wiederholen, oder? Das ist allerdings alles nur Halbwissen. Weisst du, ob ich dann ich Deutschland Beitraege fuer die Krankenversicherung zahlen muss? Hallo Sebas, nein, das musst du nicht. Die KV musst du nur dann zahlen, wenn du in Deutschland lebst. Müsste dort aber nicht stehen, dass die Umsatzsteuer im Land des Kunden anfällt? Denn wenn beispielsweise ein deutsches Unternehmen ein digitales Infoprodukt an einen österreichischen Privatkunden verkauft, dann muss doch die Umsatzsteuer seit Anfang in Österreich abgeführt werden oder nicht?

Hallo Maximilian, du hast vollkommen recht, seit dem 1. Der Beitrag bedarf einer Überarbeitung, was ich zeitnah in Angriff nehmen werde. Hallo Sebastian, danke für deinen tollen Bericht zur Steuer. Das ewig leidige Thema. Habe den kompletten Bericht gelesen — aber nicht die passenden Antworten für mich gefunden. Vielleicht kannst du mir kurz meine Fragen beantworten. Hier auf den Philippinen darf ich als Ausländer kein eigenes Gewerbe haben. Meine andere Webseite mit deutschem Text auf der ich die Software jetzt promote die Software ist nur für deutsche Gewerbetreibende ist eine.

Meine Frage zu den Steuern. Es kommt darauf an, wer letztendlich die Leistung anbietet. Also, wer ist der Inhaber der Webseite bzw. Hast du auch letzten Monat ein Schreiben von deiner Bank erhalten, dass sie ab diesem Jahr die Tax Residency nachgewiesen haben wollen? Ich sehe das nicht so kritisch. Die Bank ist verpflichtet diese Daten für den automatischen Informationsaustausch der OECD, dem Hong Kong ab beitritt jedoch rückwirkend Daten für erhoben werden , einzuholen.

Betroffen davon sind alle Privatkonten Girokonten, Depots, Kapitalanlagen und Firmenkonten, die nach dem Stichtag im jeweiligen Land eröffnet wurden oder vor dem Stichtag eröffnet wurden und einen Kontensaldo von mehr als Wenn du also unter der Grenze von k bleibst, werden keine Informationen ausgetauscht. Generell würde ich dort keine Adresse in Deutschland angeben, sondern im Zweifel eine temporäre Adresse an deinem derzeitigen Aufenthaltsort oder in Hong Kong.

Hallo Sebastian, vielen vielen Dank für Deine exzellente Arbeit, hat mir sehr geholfen, mich zu orientieren. Gleichzeitig muss ich aber meine Tätigkeit zu Hause nicht einstellen, denn ich will dort meine Rentenversicherung weiterbezahlen.