User:Patrick0Moran/DictionaryProject

 


Krematorium S 21 13 Raffgier und Abzocke 30

Navigation menu


Ursache sind die ständigen Steuererhöhungen durch die Kriegszüge gegen die Türkeneinfäülle. Rebellion gegen Tagelohn-Arbeit ohne gesetzliche Grundlagen! Der Bundschuh verbreitet sich im Elsass und im Breisgau. Die Bundschuh-Verschwörung zu Lehen bei Freiburg wird vorzeitig aufgedeckt. Viele Verschwörer werden gefoltert,geköpft, gerädert oder gevierteilt. Die Stadt Freiburg jagt noch lange Jahre nach den Bundschuhern.

Die "Vierzehn Bundesartikel" sind genaue Forderungen, die wie ein Vorlauf zu den "12 Artikeln" lauten. Während der Mailänder Kriege kommt es zu verschiedenen Bauerntumulten wegen der Kriegslasten. Bauernaufstand in Ungarn unter Dosza: Bei der blutigen Niederschlagung sollen an die Bauern gefallen sein. György Dosza wurde aufs Grausamste bei der Hinrichtung gefoltert.

Die Kreuzzügler hofften darauf, so den menschenunwürdigen Verhältnissen auf den Dörfern zu entkommen. Die Grundherren wollten ihre Leibeigenen nicht ziehen lassen. Daraufhin wendeten die Bauern ihre Waffen gegen den Adel mit der Losung: Wir werden euch an den Giebeln eurer Häuser aufhängen! Die Bauern töteten alle Adligen, die ihnen in die Hände fielen und brannten die Schlösser nieder.

Verrat brachte die Bauern um ihren Sieg. Pfarrer Lörincz Meszaros gilt als geistiger Anführer der Aufständischen. Aufstand des "Armen Konrad" in Württemberg. Nach Versprechungen bricht der Widerstand der Bauern ohne Wehr zusammen! Vertragsbruch durch Herzog Ulrich: Armer Konrad auch Armer Kunz genannt.

Untersteiermark , Kärnten , Oberkrain. Es geginnt "die Zeit , in der manch Edelmann lieber Bauer wäre Es gibt Naturerscheinungen der "Drei Sonnen in drei Regenbögen". Die Bauern teilen sich in drei Heerlager und werden geschlagen. Die Bauern fordern aber die "stara prawa" alte Rechte. Isolierte Bauernbewegungen in der Süd-Oberlausitz veranlassen die Landvögte, ein ausdrückliches Verbot des Waffentragens durch Bauern auszusprechen.

Als Ursache wird die harte Dienstbarkeit für die Oberlausitzer Standesherrschaft Hoyerswerda benannt. Die verarmte Inselbevölkerung erhob sich gegen Adel, mächtige Landbesitzer und reiche Kaufleute. November traf an ein gut ausgerüstetes Söldnerheer von etwa Mann auf rund schlecht bewaffnete aufständische Bauern- und Handwerker in der Schlacht von Sa Marjal.

Dabei wurden an die Aufständische getötet. Grund für die Sozialkämpfe war vermutlich die Verschuldung der öffentlichen Kassen wegen vieler Kriege des Königshauses. Das Ausstellen neuer Schuldverschreibungen sollte durch neue Steuern der Bauern und Handwerker gedeckt werden. Die Frage, an wen die Schulden von wem an wen? Lokale Aufstände weiten sich ab in den Gebieten des süddeutschen Sprachraumes aus. Die Bauern entwickeln klare politische Forderungen.

Damit werden die Revolten zur "Erhebung des gemeinen Mannes"! Das seind die fürstlichen Tugend Bauern verhaftet, in Bautzen gefoltert und hingerichtet wurde. Hrjehor Twarnuski reiste als Wortführer der Bauern zum König nach Prag, erhielt dort eine Ablehnung und wurde bei seiner Rückkehr verhaftet.

Langsame aber stetige rechtliche Einschränkungen der freien Bauern sind die Haupursachen: Erhebung armer Dalarnabauern in Schweden? Der Druck Gustav Wasa I. September zur Urteilsverkündung zum Tode verurteilt. Mehr ist nicht bekannt. Zeit der Auseinandersetzungen zwischen dem Schwedenkönig und der Hanse, insbesondere der Stadt Lübeck. Holstein gegen die v. An dieser "Grafenfehde" beteiligt sich auch die Stadt Lübeck unter Bürgermeister Wullenwever, wird dabei aber militärisch geschlagen.

Verhöre der Aufständischen ergaben als Ursachen für die Unruhen: Brandmarkung und Versklavung nichtarbeitender Bettler! Die Protestbewegung der Enteigneten konnte diese Entwicklung nicht aufhalten. Weitere Aufstände gegen die Einhegungen sind bis nachweisbar. Der Dacke-Aufstand in Schweden.

Die Erhebung fand ihr dramatisches Ende in Virserum. Nach der Niederlage der Bauern wurden die Anführer hingerichtet. Zum Leidwesen der ländlichen Bewohner wurde zwangsweise der Protestantismus eingeführt. Aufstand der Bauern in Kent England gegen die Einhegungen. Aufstand der "Petauds" in der Guyene und Aquitanien.

Die Aufständischen können Bordeaux einnehmen. Bauernrevolten in der Lausitz? Erhebung sorbischer Bauern in den Dörfern um Luckau. Die errichtete bäuerliche Selbstverwaltung der "wendischen Könige" wurde durch Landsknechte niedergeschlagen. Die isolierte Rebellion richtete sich gegen eine Schafs-Pfändung. Böhmen geben, sondern nur dem Kaiser Karl V. Juli begann der Aufstand gegen Einhegungen mit dem zerstören von Zäunen!

Arme, Handwerker, auch wohlhabende Bauern und Adlige schlossen sich an, und die Abteilungen wuchsen auf fast Sie richteten ein Lager unweit der Stadt Norwich ein und schlugen eine Abteilung der Regierungstruppen. Die Aufständischen gingen nach den Erfahrungen, die die Pilgerer der Gnade gemacht hatten, nicht auf die Versprechungen des Adels ein, konnten aber eine durch Verrat erfolgte Besetzung der Stadt Norwich durch Regierungstruppen nicht verhindern.

Nachdem die Regierung die Aufstände im Südwesten niedergeschlagen hatte, sammelte sie ausländische Söldner vor den Abteilungen Kets. August kam es zur Schlacht bei Dussindale , in der die Bauern durch taktische Fehler unterlagen. Kett und sein Bruder William Ket wurden gehängt. Mausholder Programm und stellten es der Regierung zu. Im Gegensatz zur extremen Verarmungslage der Revoltierer waren die Forderungen sehr zurückhaltend formuliert.

Freier Fischfang wurde gefordert und das Aushandeln von Löhnen und Preisen. Im gleichen Jahr wird ein Gesetz zum Verbot von Lohnaushandlungen erlassen. Pilgerfahrt der Gnade Da der Herzog eine Gefährdung der weiteren Besiedlung befürchtet, geht er auf den Vorschlag der Bauern zur Neuvermessung des Landes ein.

Strafe für die Bauern mit mehreren Dienstleistungen ansonsten nur Moralpredigt. Dörfer werden später vermessen. Insterburger Bauernaufstand Die Beschwerdebriefe beinhalten: Er hat den Zins erhöht und werfe jeden in den Turm, der darauf nicht einwillige. Er plündert den Honig durch fremde Leute aus, betrüge bei der Honigabgabe durch falsches Messen!

Er setze Schulzen ein, die noch ärger quälen als er selber. Die führenden Beamten stammten aus einheim. Adel, der gern in die eigene Tasche wirtschaftet u. Bauern lebten überwiegend in Weilern in Familiengruppen. Nicht der Steuerdruck des frühmodernen Finanzstaates war hier die Ursache des Bauernwiderstandes sondern die willkürliche Erhöhung der grundherrlichen Rente durch Steigerung der Dienstleistungen.

Die Unruhen sollen von den Kündern der neuen Lehre geschürt worden sein und wurden durch Einschüchterungen und Spaltungen zwischen den Interessen der Bauern und der Bergknappen sehr bald erstickt. Mauren, die nach der Reconquista in Spanien verblieben, politisch u. Die blutige Niederschlagung durch ein Söldnerheer kostet über Bauern das Leben. In Frankreich Provence erheben sich zu Zeiten Katharina v.

Die Aufstände werden von angeheuerten italienischen , korsischen und albanischen Söldnern niedergeschlagen. Über diese soziale Bewegung der "Razats" wird nur wenig berichtet, da sie nicht in das gewünschte Bild der damaligen Kämpfe zwischen Katholiken und Protestanten passen! In Romans Frankreich findet während des Karnevals eine blutige bäuerlich-bürgerliche Revolte statt.

Die Unfähigkeit deutscher Justiz wird deutlich. Es gibt Beschwerdeartikel der Bauern, aber der Konflikt wird unlösbar durch die merkwürdige Konkurrenz zweier Gerichtsbarkeiten. Das ist der Vorabend des Jährigen Krieges! Bauernaufstand in der Grafschaft Ribagorza In Spanien.

Bedeutenste aufständische Bauernaufruhr am Südhang der Pyrenäen in dieser Zeit. Die Aufständischen beherrschten die gesamte Grafschaft Ribagorza und wählten ihre Anführer. Den katalanischen Bauern schlossen sich die ortsansässigen Morisken an. Aragonische Cortes verfügten deswegen die Todesstrafe für jegliche bewaffnete Aufruhr. Der Aufstand wurde niedergeschlagen als die Grafschaft den Kronländereien angegeliedert wurde.

Aufstand der "Croquants" in West-u. Schrembser, im Viertel ob dem Wiener Wald G. Die Truppen der Stände werden bei Hadersdorf und St. Bei der Niederschlagung werden 60 Anführer hingerichtet. Schrembser wurde vor den Toren der Stadt Waidhofen bei lebendigem Leib gevierteilt. Die Aufständischen sammelten sich damals auf dem Feld zwischen der Hausmühle und dem Ort und später war hier der Verhandlungsort zwischen den Bauern und den kaiserlichen Kommissaren.

Ein Andreas Schrembser aus Dobersberg führt dabei die Verhandlungen, sie bleiben jedoch erfolglos und so kommt es zu den blutigen Bauernkriegen im Waldviertel die durch die Niederlage der Bauern gegen die kaiserlichen Truppen bei Neukirchen am Ostrong ein Ende finden. Haager Bauernaufstand Der Aufruhr von Bauern wurde im Keim erstickt und niedergeschlagen, die Anführer zu Zwangsarbeit verurteilt.

Ab wurden die Wittelsbacher mit der Grafschaft Haag belehnt. Sie führten bayerische Gesetzte ein und erhöhten die Steuern. Aufstand leibeigener Bauern im Reichslehen Madrignano. Tötung des Grundherren Bonifacio Malaspina. In Finnland entbrennt ausgerechnet in den wohlhabenden Gebieten der sog. Nach der blutigen Niederschlagung sind in Finnland bis keine Bauernerhebungen mehr nachweisbar. Sogenannte "Burglager", eigentlich Truppeneinquartierungen in den Dörfern, lösen den Aufstand aus.

Christoff Thautermann, Bauer, Fähnrich bzw. Die Schwarzen Reiter waren die gefürchteten Truppern des Generalobristen Morakhsy, die den Bauernaufstand gewaltsam beendeten und in einer Art Strafexpedition die Rädelsführer, u. Es werden Zarendomänen besetzt. Im Sommer bedrohen die Abteilungen Chlopkos auch: Chlopka die Haupstadt Moskau. Das Zarenheer unter Basmanow wird im September geschlagen. Nach ihrer späteren Niederlage flüchten Aufständische an die Südgrenzen.

Chlopko ist wahrscheinlich in den Kämpfen gefallen. Hungersnöte der Jahre , und sind Auslöser dieses Bauernaufstandes. Eine drakonische Gesetzgebung zwang freie Leute in die Leibeigenschaft. Die Aufständischen wollen Freiheit und einen "guten Zaren in Moskau". In Northhamptonshire entbrennt der Kampf um das Bauernland. Widerstand gegen die Einhegungen. Erstmalig erscheinen "levellers" und "diggers". Nachdem das Heer weder vom Kaiser noch vom Passauer Bischof bezahlt wurde, zieht es marodierend durchs Land.

Visionen des Handros Tara auch: Es ist immer der Nachweis zu erbringen, dass ein Fahrzeug nicht zu Verfügung gestanden hat. Entweder dass es repariert wurde, dann z. Werkstattrechnung, oder Eigenreparatur hier Nachweis durch Bestätigung eines Sachverständigen oder Lichtbild — nach der Reparatur - mir abgebildeter aktueller Tageszeitung. Die Ablichtung der aktuellen Tageszeitung dient dazu, zu erkennen, dass das Foto nach der Reparatur gemacht wurde und das es sich nicht um ein Lichtbild vor der Reparatur handelt.

Im Totalschadenfall möchte man eine Kopie der Zulassungsbescheinigung Teil 1 Fahrzeugschein sehen, dass sich auch ein neues Fahrzeug angeschafft wurde. Die Kosten des Mietwagens lässt sich die Mietwagenfirma i. Wer meint, ein Schaden bei einem Kfz-Unfall im Ausland wird so reguliert wie in Deutschland, der denkt falsch! Mietwagenkosten gibt es nur begrenzt, Sachverständigenkosten oder Rechtsanwaltskosten werden oft überhaupt nicht erstattet.

Auch sind die Kfz-Haftpflicht-Deckungssummen im Ausland höchst unterschiedlich. Insbesondere im östlichen Ausland besteht oft eine Unterdeckung. Jetzt kann man bei Unstimmigkeiten als Geschädigter notfalls auch am zuständigen Gericht in seinem Heimatland klagen. Der wesentliche Vorteil ist, dass die Korrespondenz in deutscher Sprache abgewickelt werden kann. Ebenso hat die Schweiz das System übernommen.

Die Abwicklung läuft dann so ab, als ob der Unfallschaden in Deutschland passierte. Nachdem der Schadenregulierungsbeauftragte festgestellt wurde, muss der Unfallschaden innerhalb von 3 Monaten abgewickelt werden.

Die Zeit beginnt, nachdem dem Schadenregulierungsbeauftragten alle Unterlagen vorliegen. Auch wenn der unverschuldete Kfz-Schaden in Deutschland abgewickelt werden kann, wird dennoch das Schadensrecht des Landes angewendet, wo sich der Unfall ereignete Frankreich, Spanien etc.

In diesen Fall kommt meistens deutsches Recht zur Anwendung. Zur eigenen Sicherheit immer eine Warnweste anziehen. Es ist oft genug vorgekommen, dass umher laufende Personen an einem Unfallort überfahren wurden, weil sie nicht gesehen wurden. Was sollte man bei einem Verkehrsunfall nicht machen! Ob man einen Verkehrsunfall verschuldet hat oder nicht, es gibt einige Dinge, die sollte man nicht machen.

Es fängt schon mit dem versehendlichen Entfernen von Beweisen an. Die Schuldfrage klärt sich oft nur durch vorhandene Zeugen. Sollte es zu einer gerichtlichen Auseinandersetzung kommen, stehen die Beamten dann als Zeuge zu Verfügung. Deutsches Schadensrecht kommt immer dann zur Geltung, wenn sich der Schaden in Deutschland ereignete.

Eine Unfallstelle ist anzuzeigen und abzusichern! Oft geschehen Verkehrsunfälle hinter einer Kurve. Hier ist ein Auffahrunfall durch den nachfolgenden Verkehr schon vorprogrammiert. Ein Warndreieck wäre schon vor der Kurve aufzustellen am besten mit Blinklicht , um den nachfolgenden Verkehr zu warnen.

Zur eigenen Sicherheit sollte man eine Warnweste anziehen, um besser gesehen zu werden! Man stelle sich vor, man ist selber auf Hilfe anderer angewiesen. Sollten sich nachfolgend Unfälle ereignen, weil die Unfallstelle nicht abgesichert wurde, riskieren sie schnell eine Anzeige wegen versuchter fahrlässiger Körperverletzung oder ggf.

Auch kostet es mindestens 30 Euro Verwarnungsgeld, wenn man eine Unfallstelle nicht absichert. Warndreieck, Verbandskasten und Warnweste sind Pflicht im Auto. Verlangt ein Prüfer bei der nächsten Hauptuntersuchung nach diesen Gegenständen im Auto und sie sind nicht vorhanden, riskieren Sie, dass Sie die Hautuntersuchung nicht bestehen. Fahren sie die Fahrzeuge nicht voreilig beiseite! Beweisspuren beseitigt, die möglicherweise die Schuldfrage klären könnten. Fahrzeuge beiseite stellen, markieren sie erst die Unfall-Stellung der Fahrzeuge mit Kreide wenn vorhanden , am besten an den Rädern.

Achten sie auch auf Zeugen, die den Unfall möglicherweise gesehen haben. Bei kleineren Schäden Bagatellschäden sollten sie das Fahrzeug möglichst schnell beiseite stellen, um den Verkehrsfluss nicht zu behindern. Sonst droht ein Verwarnungsgeld bis 35 Euro.

Wo ist das Fahrzeug versichert Name der Versicherungsgesellschaft, ggf. Versicherungsnummer, Daten der grünen Karte bei ausländischen Fahrzeugen. Notieren sie, was am gegnerischen Fahrzeug beschädigt sichtbar wurde z. Notieren sie auch mögliche Vorschäden des gegnerischen Fahrzeugs z. Delle in Seitenwand hinten rechts, Delle in Kotflügel vorne links.

Machen sie wenn möglich auch Fotos vom gegnerischen Fahrzeug. Es ist oft so, dass der Unfallgegner weit weg wohnt und dann kam man das Fahrzeug nicht mehr besichtigen. Ebenso beeinflussen Vorschäden den Wert eines Fahrzeugs. Auch kann ein Vorschaden an einem beschädigten Fahrzeugteil zur Schadenminderung führen, denn was vorher schon kaputt ist auch kaputt, somit ist das Fahrzeugteil vorher schon wertlos. Ein Sachverständiger kann mögliche Vorschäden oft nicht richtig zuordnen.

Die aufgenommenen Daten durch eine Unterschrift bestätigen lassen! Nach einem Unfall steht man meist unter Schock und kann keinen klaren Gedanken fassen! Dann sollte man nicht übereilt handeln. Verständlicherweise hätte die zu zahlende gegnerische Versicherung gerne, dass sie am besten schon am Unfallort über den Schaden informiert wird. So kann sie den Schaden steuern und versuchen, Sie in eine ihrer Vertragswerkstätten zu schicken und Ihnen die Inanspruchnahme eines neutralen Kfz-Sachverständigen oder die Einschaltung eines Rechtsanwalts auszureden.

Der Versicherung ist an eine Minderung der Schadenskosten gelegen! Sie haben jedoch die freie Wahl der Werkstatt, ebenso können Sie selbst den Kfz-Sachverständigen bestimmen nach deutschem Recht. Da man in der Schadenabwicklung meist ein Laie ist, sollten Sie einen Rechtsanwalt einschalten, der auf Verkehrsrecht spezialisiert ist Schaden in Deutschland geschehen. Auch der Rechtsanwalt wird von der gegn. Versicherung bezahlt, wenn sich der Schaden in Deutschland ereignet hat.

Ihnen stehen möglicherweise Schadensansprüche zu z. Unkostenpauschale die Sie nicht kennen. Machen Sie bei der Schadenmeldung keine unrichtigen Angaben. Wenn Sie ein Gutachten oder einen Kostenvoranschlag bei der gegnerischen Versicherung einreichen, um z. Ebenso verhält es sich mit eingereichten Rechnungen.

Sämtliche Falschangaben oder zu viel aufgeführte Schadenpositionen können dazu führen, dass die Versicherung des Verursachers nicht zu zahlen braucht von der Leistung befreit ist. Wenn die Angabe von Daten unvollständig ist, führt dies auch zur Verzögerung der Schadensregulierung.

Der Schaden wird erst bezahlt, wenn alle Daten vorliegen. Oft kommt es vor, dass man am Unfall eine Teilschuld hat. In diesem Fall ist es gut, wenn das Fahrzeug Vollkasko nur bei Vollkasko versichert ist.

Hier bietet es sich an, den Schaden über die Vollkasko-Versicherung abzurechnen. Er besagt, dass Sie weitere Schadenkosten wie Gutachterkosten, Abschleppkosten, Selbstbeteiligungskosten, aber auch die Rückstufungskosten etc. Da dies ein sehr komplizierter Bereich ist, wird hierzu ein Rechtsanwalt empfohlen.

Machen Sie den Rechtsanwalt jedoch darauf aufmerksam. Keine Verhandlungen mit der Versicherung. Eine Versicherung ist immer bedacht, für sich die Schadenkosten so gering wie möglich zu halten.

Auch der für Sie zuständige Sachbearbeiter muss im Sinne der Versicherung denken, wenn er seinen Job behalten will. Der Sachbearbeiter wird Ihnen daher nicht sagen, was Ihnen für Schadenspositionen zustehen.

Dann müsste die Versicherung ja zusätzlich bezahlen. Die gegnerische Versicherung wird Sie daher auch im eigenen Sinne beraten. Machen Sie daher die Korrespondenz mit der Versicherung nicht selbst, sondern überlassen Sie die Angelegenheit einem Verkehrsrechtsanwalt. Zudem müssen Sie den Anwalt ja nicht bezahlen! Diese Schäden müssen immer mit der eigenen Versicherung abgerechnet werden.

Beauftragen Sie nicht voreilig einen Kfz-Sachverständigung zur Schadensfeststellung oder einen Rechtsanwalt zur Schadenregulierung. Sie bleiben dann meist auf den Kosten sitzen. Melden Sie also als erstes den Schaden bei der Versicherung an und übernehmen Sie nur Schritte nach vorheriger Genehmigung.

Die Versicherung darf den Sachverständigen selbst bestimmen. Möglicherweise haben Sie auch einen Vertrag mit Werkstattbindung. Die meisten Reifenhersteller schreiben vor, dass man - wenn Lackierarbeiten vorgenommen werden - Fahrzeuge nicht mit den Originalrädern hohen Temperaturen in der Lackierkabine aussetzt werden dürfen, um den aufgetragenen Lack schneller zu trocknen.

Bei dieser "forcierten Trocknung " werden Fahrzeuge einer Temperatur um 60 Grad ausgesetzt, und das für etwa 40 Minuten. Die Originalräder dürfen nicht so hohen Temperatunen z. Es besteht die hohe Gefahr, dass sich sogenannte Standplatten an den Reifen bilden, weil sich die Reifen ab einer Temperatur ab 40 Grad durch die Temperatur, das Gewicht des Fahrzeugs und Länge der Trockenzeit verformen.

Diese Verformungen , die zu Radlastschwankungen und Vibrationen der Reifen führen, sind durch Auswuchtungen ggf. Die vorgenannten Merkmale Radlastschwankungen, Vibrationen sind dann meist nur noch durch das Auswechseln der Reifen zu beseitigen.

Ein Satz neue Reifen können dann schnell mal mit - Euro am Geldbeutel zehren. Daher sind derartige Abzüge der Versicherungen nicht gerechtfertigt. Weiterhin wäre auch darauf zu achten, dass Lackierwerkstätten auch Lackräder bei der forcierten Trocknung einer auch teilweisen Fahrzeuglackierung montieren. Die Verjährung von Ordnungswidrigkeiten ist in der Regel nach 3 Monaten und beginnt, wenn das Ordnungswidrigkeitenvergehen vollendet wurde z. Es wird in Kalendertagen gerechnet.

Hierzu zählen auch solche Taten, die mit Punkten oder auch kurzfristigen Fahrverbot geahndet werden. Anders sieht es bei Straftaten aus. Hierzu zählen auch schon Alkohol- und Drogendelikte. Die Verjährung kann auch durch Verwaltungsvorgänge unterbrochen werden, von denen Sie nichts erfahren. Hier bestand der historische Betrieb also seine Feuertaufe, und bis heute lodert die Glut in der 5. Ein kurzer Blick zurück lässt den Gründergeist verstehen: Der neu gewonnene Kundenkreis meldete schon bald Bedarf an Skipistenzubehör an, und die immer strengeren Sicherheitsvorschriften mussten erfüllt werden.

Aber mit Profis kein Problem: Mittlerweile ist diese Unternehmenssparte mit ihrem Winterdienst-Sortiment weltweit präsent. Aber damit nicht genug: Nach Jahren blicken wir nicht ohne Stolz auf die umsichtig gewachsenen Strukturen und die Tradition unseres Hauses zurück.

Und so werden wir auch in Zukunft mit Weitblick, Kundenorientierung und partnerschaftlicher Ausrichtung den Erfolg aller Beteiligten auf höchstem Niveau sicherstellen.

Klare Ziele und den brennenden Wunsch, sie zu erreichen. Alle Positionen richten sich im Sinne des Gleichbehandelungsgesetzes an männliche und weibliche BewerberInnen. Für die ausgeschriebenen Positionen gilt ein KV-Mindestgehalt, bzw. Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an: Ansprechpartner Empfänger auswählen fahrzeugbau winterdienst fahrzeugeinrichtung anhaenger. ATU 45