Panzerkampfwagen III

 


Ausführung H in einem Museum. Den Turm schwenkte dieser per Hand, wobei die Kanone über einen am Schwenktrieb befindlichen Abzug elektrisch abgefeuert wurde. Der Vorteil des T waren seine abgeschrägte Panzerung und bessere Bewaffnung. Ab erhielten die an der Ostfront eingesetzten Panzer die sogenannte Ostkette, wobei es sich jedoch nur um einen Notbehelf handelte, denn die Kette hatte nur eine einseitige Verbreiterung.

Navigationsmenü


Both groups also went on a high-fiber, low calorie diet. These were the results of the 12 week study, which was published in The Journal of The American Medical Association (a highly respected scientific journal): Heymsfield, et al. 1998 As you can see, both groups lost weight.